Fitness Zuhause , Richtige Ernährung ,Intensiver Muskelaufbau ,?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vorallem am Anfang rate ich Dir einen Ganzkörperplan zu befolgen (Trainingserfahrung bis circa 1/2 Jahr). Das heißt Du trainierst 2-3x die Woche und in jedem Training Deinen ganzen Körper. Ich gehe davon aus dass Du schon alt genug bist und Dein Körper sich nicht mehr im Wachstum befindet. 

Ganzkörperplan wäre zum Beispiel:

Kniebeugen oder Kreuzheben

Bankdrücken Kurzhantel oder Langhantel

Klimmzüge oder Rudern

Frontdrücken

Achte auf eine eiweissreiche Ernährung. Das ist sehr wichtig für optimalen Muskelaufbau.

Das beste Training bringt Dir nichts wenn Du nur S*** isst! 

PS: die ganzen Seiten wo du dich anmelden musst um etwas zu erhalten sind größtenteils gar nicht soooo schlecht ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt sehr viele Internetseiten, mit Trainingsplans und Ernährungsplans.

Es gibt auch viele sehr gute Bücher.

z.B "Fitt ohne Geräte" oder "Richtig Trainieren mit Geräten"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PreacsOne
03.02.2016, 19:20

Meist Kosten diese "guten Trainingspläne" oder "Ernährungspläne" Geld oder man muss sich immer wieder irgendwo Anmelden...

0

Was möchtest Du wissen?