Fitness studio oder zuhause??

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Hi, ich finde persönlich das mal auch alles Zuhause machen kann. Du kannst auch jeden Körperteil mit deinem Körpergweicht ohne Geräte trainieren. Ich empfehle dir da mal das Buch von Mark Laureen indem er viele Übungen und Fitnesspäne vorstellt. Das heißt "fit ohne Geräte"
Viel Spaß und Durchhaltevermögen bei diesem Vorhaben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ElijahAG 14.05.2016, 19:48

Vielen Dank :) das Buch werde ich mir auf jedenfall angucken :)

0
cooleSocke100 16.05.2016, 09:56

cool! Bei Fragen kannst du dich gerne bei mir melden ;-)

0

Randinfo: für einen flachen Bauch ist Ernährung viel wichtiger als trainieren. Trainieren ist natürlich auch sehr wichtig, aber ich würde sagen, dass es 60% Ernährung und 40% Sport ist.

Ich würde dir vielleicht empfehlen, sich einmal für einen Monat fürs Fitnessstudio anzumelden und in die Gymnastikstunden zu gehen, damit du die ganzen Übungen richtig gezeigt bekommst, denn das mit den Übungen im Internet kann gefährlich werden, wenn du sie falsch ausführst und dort hast du einen Profi, der dich auf Fehler aufmerksam macht. Danach kannst du die Übungen ja weiter zuhause machen ;)

Bei Gelegenheit kannst du dann auch mal die Geräte ausprobieren und schauen, wie dir das gefällt.

Ich persönlich mache es so: im Sommer gehe ich nicht ins Fitness Center, mache Übungen zuhause und gehe beim schönen Wetter laufen. Im Winter hole ich mit immer eine Halbjahresmitgliedschaft und halte mich im Fitness Center fit. Das gute am Fitness center ist, du fühlst dich so richtig schlecht, wenn du mal eine längere Pause machst ,weil du ja schließlich dafür zahlst haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Studio hast du natürlich viele Geräte bei denen du variieren kannst. Home Training sollte aber nicht unterschätzt werden, hab dadurch in kurzer Zeit 6kg verloren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo es kommt darauf an was für ein Mensch du bist. Manche pushen sich durch andere und bringen dann mehr Leistung. Zuhause Ist billiger und wenn man Lust bekommt kann man sofort los legen und Übungen findest du auf youtube sehr viele die man auf einer Yogamatte machen kann. Egal wo man trainiert die Haubtsache ist das man es macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mich vor ner Weile in einem online Fitnessstudio angemeldet. Ja, es kostet mich schon viel Überwindung die Übungen auch zu machen, aber wenn ich dafür noch wo hin fahren müsste, würde ich sicherlich weniger machen...

Wichtig ist einfach, dass es zu dir passt, probier doch einfach mal beides aus und dann kannst du dich entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Geräte, die du bei einem Fitnessstudio hast sind sehr effizient und erleichtern dir, die Übung. Zuhause kannst du es auch machen, nur ist es viel schwerer. Für den Anfang aber kannst du ruhig zuhause trainieren, aber wichtig ist, dass du auf die Ernährung achtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann beides machen. Wenn man richtige Übungen hat dann kann man das mit guter Ernährung auch zuhause ohne Probleme schaffen. Dann spart man sich auch das Fitness Studio :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache lieber Zuhause training. Wenn dir keine Übungen einfallen, die du machen kannst, dann lad dir die App '7 Minuten Training' runter. LG, Hoenigbiene.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ElijahAG 13.05.2016, 21:46

Welche genau ? :D gibt es ja sehr viele von :)

0
Hoenigbiene010 13.05.2016, 21:49

Das 1. glaube ich, wenn du das eingibst (mit der Bewertung 4,5)

0

Solange Du keine Gewichte über Deinem eigenen Körpergewicht heben willst, sind fitnessstudios schlichtweg unnötig.

War jetzt verallgemeinert und nicht direkt auf Deinen "Fall" bezogen.

Joggen muss man nicht aufm Laufband. 

Fahrradfahren muss man nicht aufm Hometrainer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde zuhause macht es wenig spaß, ist sehr monoton und so richtige Motivation bzw. Begeisterung kommt auch nicht auf. Hier ein Beispiel der wirklich der Wahrheit entspricht: 

:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ElijahAG 13.05.2016, 21:53

Ja , so ist es leider meistens , ich habe schon paar mal zuhause Sport gemacht nur fand ich das nicht effektiv :/ und irgendwas kam dann doch mal dazwischen :D

1

Fitnessstudio. Mit jeglicher Beratung und Anpassung an deinem Körper.  Ganz klar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?