Fitness-Studio kündigen wegen Umzug,polizeiliche Abmeldung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kündigst mit der 4 wöchigen Kündigungsfrist, informierst das Studio dabei von Deinem Umzug ins Ausland und teilst denen mit, dass Du die Abmeldebestätigung nachreichst, meldest Dich dann kurz vor Abflug beim Einwohnermeldeamt ab und schickst dem Studio eine Kopie.

Was meinen die dann bitte mit polizeilicher Abmeldung,das steht da nämlich wirklich drin!

0
@StacyLitchfield

Damit ist die normale Abmeldung beim Einwohnermeldeamt gemeint.

Wenn Du Dir unsicher bist: warum fragst Du nicht im Studio?

Oder bist Du mit denen verkracht?

1
@Joschi2591

Nein bin ich nicht.Allerdings möchte ich denen jetzt nicht unbedingt auf die Nase binden das ich ab JAN weg bin^^

0

Du musst dich polizeilich abmelden? Hast Du Bewährungsauflagen?

Du meinst doch sicher die Abmeldung beim Einwohnermeldeamt. 

Rede mit dem Betreiber. Rechtlich muss er dich nicht vor Ablauf raus lassen.

Um gottes Willen hab ich natürlich nicht.Das steht so im Vertrag des Betreibers.Und dort wird auch festgehalten das man frühzeitig aus dem Vertrag kann wenn man weiter als 30 km wegzieht.

Polizeiliche Abmeldung bei Wohnortwechsel steht da wirklich so :D


0

Was möchtest Du wissen?