Fitness oder Thai Boxen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich habe früher Boxen und Fitness zusammen gemacht also immer Gesplittet hatte aber da auch etwas mehr zeit jetzt Habe ich mich auf Kraftsport Spezialisiert. Thai Boxen ist Glaube ich nichts für dich wenn du erst Abends nach Hause kommst dann einen Kurs zu finden ist schwer....da ist ein Fitnessstudio Besser was 24 std. offen hat.
Am ende kommt es auf dich an wie viel zeit du Investieren möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab beides ausprobiert, und ThaiBo zwei Jahre lang jede Woche 1-2 mal gemacht. Nach 60 Min war ich völlig ausgepowert, was nach nem Schreibtischtag echt gut tat! In den Nächten nachm TahiBo hab ich auch am besten geschlafen :) FitnessBoxen war ich mal zum Schnuppern, ging 1,5 Std und war viel mit Seilspringen und Sandsack. Nicht so meins. Auch anstrengend, aber anders. Ich tendiere also nach wie vor zum ThaiBo!
Bei uns gabs das ab 19:30 oder 20:30. Wie spät kommst du denn immer heim? Oder kannst du direkt vom Job hin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ruffydmonky
07.03.2017, 12:13

direkt vom job hin 

0

Wenn man so lange arbeitet, hat man oft nicht mehr die Lust etwas zu machen. Man verschwendet viel Geld für Kurse und Fitnessclubs zu denen man nur ein paar mal geht und dann nie wieder. Ich kann dir empfehlen falls möglich vor der Arbeit Laufen zu gehen (oder auch danach) und ansonsten Übungen zu machen die man zu hause ohne Geräte machen kann. Damit kann man genau so fit werden. Google mal nach "Fitness ohne Geräte".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das was Dir am meisten Freude gebracht hat. Es spielt keine Rolle was es ist, sondern einzig das Du dich wohlfühlst.
Dein Tag scheint Stress genug zu bringen, sorg dafür das "Dein" Sport das nicht fortsetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin Moin,

Ich bin beim Karate seid 10 Jahren und mache Judo seid 4 Jahren. 

Ich würde dir beides empfehlen, sprich kraftsport und Kampfsport. Ich mache jeden Tag Kraftsport und dreimal di Woche Kampfsport, davon 2 Judo, 1 Karate. Die Kampfsport Art ist dir überlassen welche du Nimmst. Judo und Karate kann ich dir empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt möchte ich wieder anfangen und weiss nicht was ich machen soll.

Ja meinst du denn, wir wissen, was du machen sollst? Das musst du schon selber wissen. Gehe halt mal in die Muckibude und in einen Kampfsportverein und mache dann das, das dir mehr Spaß macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kampfsport oder Selbstverteidigung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?