Fitness Muskelkater?

3 Antworten

Das ist individuell verschieden.

Mit der Zeit wird der Muskelkater immer unterschwelliger, bis er weitestgehend ausbleibt und einem angenehmen Gefühl, etwas für sich getan zu haben, weicht.

Günter

Hallo! Das hängt auch davon ab wie oft Du trainierst. Meistens ist das Thema nach 2 oder 3 Wochen durch.

Nur in / an einem Muskel dessen Qualität einem Training (noch ) nicht gewachsen ist entsteht ein Muskelkater. 

Aber du solltest Dich nicht zu früh freuen. Du hast über 600 Muskeln. Und Du musst schon sehr komplex trainieren um alle zu belasten

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Muskelkater spricht für eine Überbelastung der Muskulatur. Sowohl die Intensität als auch die Art deines Trainings können entsprechend vorbeugen oder prädestinieren.

Muskelkater des Todes.

Hi. Ich bin 14 Jahre alt und ich habe 2 Monate lang regelmäßig trainiert und nach den 2 Monaten 1 1/2 Wochen Pause gemacht dann direkt wieder mit dem trainierte angefangen. Ich habe direkt mit einer brustübung angefangen darauf folgten 3 weitere. Und heute nach dem Training habe ich sehr starken Muskelkater. Es tut irgendwie weh wenn ich ich mich Bewege und es beeinträchtigt meine Bewegung ein bisschen. Und morgen ist wieder Brusttraining dran. Soll ich trainiern oder schauen wir es morgen ist und wenns weg ist wieder trainiern? Und wenn ich weitere Schmerzen habe will ich trotzdem trainieren, ist das schlimm? Danke -Bitte keine dummen Antworten !!-

...zur Frage

sehr starke Muskelkater?

Hallo

Ich habe vor 2 Tagen mit Fitness angefangen. Am ersten Tag war ich bei Training. Danach am nächsten Tag hatte ich nicht überall kein Muskelkater außer an mein linken Arm. Es ist so eine starke Muskelkater dass ich mein Arm nicht ausstrecken kann. Und ich hab Angst dass es nicht was schlimmeres ist ?! Soll ich mir Sorgen machen und beim Arzt gehen , oder ist es Normal am Anfang ??

...zur Frage

Muskelkater dauerhaft?

Guten Tag,

seit Montag bin ich Trainieren, damit meine ich, dass ich mit meiner Trainerin bereits zwei Trainings-Stunden hinter mir habe. Nun habe ich auch meinen Trainingsplan bekommen.

2x Brust 2x Beine 2x Schulter 1x Rücken (Da Rücken bei zwei Maschinen dabei ist)

Wie Ihr bereits sehen könnt, sind es sieben Maschinen an denen ich Arbeite.

Allerdings hatte ich nach dem ersten Training starken Muskelkater, kann ich mir auch denken warum usw. Nach dem zweiten Training hatte ich noch schlimmeren Muskelkater.

(Erstes Training war am Montag, zweites am Mittwoch)

Konnte meine Arme kaum bewegen, bzw die Brust hat richtig geschmerzt. Meine Frage lautet nun:

Hält der Muskelkater noch lange? Mehrere Freunde meinten das es normal sei, nach dem ersten mal Training Muskelkater zu haben der nach 2 Wochen wieder vollständig weg ist und man dann keinen mehr bekommt.

Andererseits sagen andere das man dann nicht mehr trainieren soll, sondern warten bis der Muskelkater weg ist und zwei Tage darauf wieder anfangen soll.

Bitte um einen nützlichen Ratschlag.

PS. Bin 16, wiege 65kg und 1,80m.

Mit freundlichen Grüßen,

RoyBlunk

...zur Frage

Kein Muskelkater trotz hartem training, normal?

Ich mache seit ca. einem Monat Sport, Krafttraining und Ausdauer. Vorher habe ich absolut nichts sportliches gemacht, also dachte ich, ich würde erstmal total Muskelkater bekommen. Ich gehe wirklich meine Grenzen, aber hatte bisher nicht ein einziges mal Muskelkater, ist das normal oder ist mein Training nicht hart genug?

...zur Frage

Nach dem Training 🏋 im Fitnessstudio immer Muskelkater IMMER ist das normal oder schlimm?

Also ich bekomme immer Muskelkater nach dem Training an den Armen ganz stark 💪🏽 ich trainiere alle 2 Tage

Und .... ist das gut wenn man jeden Tag ins Fitnessstudio geht mit (Muskelkater)

...zur Frage

muskelkater normal?

Hallo, ich bin Fitness Anfänger und war vor drei Tagen das erste mal Fitness Training, und ich habe Immernoch starken Muskelkater. Ich kann mein Arm nicht gescheit ausstrecken das tut Weh ich muss das ganz langsam machen. Vor ein halbes Jahr war ich auch mal Boxen Probetraining und ich hatte 7-8 Tage Muskelkater. Das ist doch nicht normal? Am ersten Tag hatte ich fast garkein Muskelkater am zweiten ein bisschen und jetzt am dritten Tag extremen Muskelkater. Ich mache mir sorgen das mein Körper irgendeine Krankheit hat und ich nicht so gut Muskeln aufbauen kann wie andere Leute? Dazu muss ich noch sagen das ich normalerweise überhaupt kein Sport mache und meistens Zuhause rumliege. Bin jetzt auch nicht Stark übergewichtig wiege 75 auf 1,77 Meter und bin 16 Jahre alt. Hab ich vielleicht eine schlechte Genetikk? Was ist mit meinem Körper los brauch ich mir Sorgen zu machen? Hab auch nen bissl Bäuchlein so am Rande. Und ich brauche ein Fitness und Ernährungsplan da ich mich nicht auskenne.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?