Kennt jemand gute Tipps für's Fitnesstraining?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo! Es kommt darauf an wie  Du trainierst. 

Laut dem American College of Sports Medicine (immerhin das renommierteste Sportinstitut der Welt!) und vielen anderen seriösen Institutionen sind Supplements (Shakes ect.) für ganz normale Breitensportler absolut nutzlos und machen nur bei Profiathleten Sinn. Das nötige Protein für den Muskelaufbau bekommt man durch eine ausgewogene Ernährung mühelos! Bei einem Profi oder einem Amateur jenseits 15 Stunden Training die Woche stellt sich die Frage natürlich anders. 

Habe allerdings als Anfänger auch Shakes in Mengen gemixt. Bis ich den Geschmack nicht mehr ertragen konnte. Seitdem bin ich ohne, alles Gute.






Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls du diese Eiweißshakes machst, nimm Whey Eiweißpulver. Aber durch Eiweißshakes baust du mehr Muskeln auf und nimmst dadurch auch zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cowgirl1234
08.01.2016, 23:52

Bist du aber männlich oder weiblich? 😅

0
Kommentar von cowgirl1234
08.01.2016, 23:57

Ja, dann nimm Whey Eiweißpulver! Nimmt mein Bruder auch und im Internet steht auch dass es besser als normales Eiweißpulver ist

1

Die richtige Zeit für den Proteinshake ist nach dem Training.

Deine Makronährstoffverteilung musst Du übrigens jeden Tag einhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?