Fitness 3er-Split-Plan zusammenstellen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am Besten ist immer Abwechslung.
Im obigen Beispiel siehst Du ein Training mit Vorermüdung.
Das hat Vor- aber auch Nachteile.

Vorteil:
Die Muskeln (z.B. Bizeps) wird beim Latissimus Training mit trainiert und bewirkt eine besseres Aufwärmen. Das mindert Verletzungsgefahren.

Nachteil:
Wegen der Vorermüdung ist die Leistungsfähigkeit ein wenig eingeschränkt.

Am Besten man stellt sich 2 oder mehr Pläne zusammen und wechselt monatlich ab... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo jamie! Einen Plan kannst Du Dir hier erstellen lassen:

wikifit.de/trainingsplaene

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trainierst du schon länger oder eher noch im Anfangsstadium=

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jamie7593
10.07.2013, 12:14

trainier schon länger und seit nem knappen jahr regelmäßig

0

Mein Trainingsplan sieht so aus :

Montag = Bizeps & Latissimus

Mittwoch = Brust & Trizeps

Freitag = Schulter & Beine

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jamie7593
10.07.2013, 12:20

genau so hätte ich es auch gemacht. meine frage war ja nun ob es was ausmachen würde wenn ich latissimus am mittwoch zusammen mit trizeps mach und die brust zusammen mit bizeps. hab ich in vielen foren gelesen

0

Was möchtest Du wissen?