Fitness- Trainer als Nebenjob?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schau mal hier, da sind die ganzen Lizenzen aufgelistet. Fitnesstrainer ist ja ganz nett als Nebenjob, das Problem ist aber, dass die ganzen Lizenzen sehr sehr teuer sind und du eine ganze Weile arbeiten musst um das Geld überhaupt wieder drin zu haben! http://www.dflv.de/Fitnesstrainer_A-Lizenz__223.html

Hallo CC99Chiara,

wir sind ein Bildungsinstitut in der Fitness- und Gesundheitsbranche und können dir anerkannte Präsenzlehrgänge sowie staatlich zertifizierte und zugelassene Fernlehrgänge in den Bereichen Fitness, Group Fitness, Ausdauer, Ernährung und Sportmanagement anbieten.

Die C-Lizenz stellt meist die Grundqualifikation dar. Um jedoch im Fitnessbereich tätig zu werden ist mindestens eine B-Lizenz erforderlich. Die A-Lizenz ist die höchste erreichbare Trainerlizenz der Fitnessbranche.

Eine Übersicht unserer Lehrgänge findest du auf unserer Website. Dort werden auch alle Ausbildungsinhalte aufgezeigt.

Selbstverständlich unterstützen wir dich gerne bei deiner Lehrgangswahl.

Solltest du diesbezüglich Fragen haben, steht dir unser Team unter E-Mail info@academyofsports.de oder der gebührenfreien Servicenummer 0800 - 589 12 54 zur Verfügung.

Viele Grüße Jasmin Ernst vom Academy of Sports – Serviceteam

Was möchtest Du wissen?