Fitinn, Training, Trainer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dazu lass Dir vom Arzt REHA-Sport aufschreiben und auch ein Studio aufsuchen, die das anbieten. Dort werden geschulte Trainer Dir einen Plan aufstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maedchenxdxd
26.09.2016, 07:11

Meinem Arzt ist leider alles 💩 egal und ich bin grde erst auf der suche nach einem neuen😟

0

Hallo! Ich würde da nichts am Arzt vorbei mache und taugt Deiner nicht so musst Du eben wechseln. 

Einfach so und dann mit einem Trainer im Studio der  nur weiß wie Muskeln wachsen ist der falsche Weg. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maedchenxdxd
26.09.2016, 21:40

naja aber ich weiß ja was ich machen darf und was nicht.. hatte jetzt insgesamt schon 4 x physiotherapie( also 4 Sätze quasi) und schon 1 Jahr verletzt.. also ich werd schon an den schmerzen spüren wenns falsch ist und mir wurde gesagt , ich darf alles machen solange ich keine schmerzen habe

1

Du solltest auf keinen Fall einfach so loslegen, bei deinen Problemen mit den Knien sollte man sehr aufpassen.

Also VORHER einen Arzt und/oder Trainer kontaktieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auf jeden Fall mit einem Trainer sprechen. Normalerweise wird da vorher ein Termin vereinbart. Man kann da viel falsch machen und sich gesundheitlich Schaden.
Frag einen Trainer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit den Vorraussetzungen in deinem jungen Alter würde ich garkeine billig Kette wählen!

Sorry, aber die sind nicht auf "Problemfälle" geübt!

Lass dir von deinem Arzt Rehasport aufschreiben! Den kannst du in mehrere Sportstudios mavhen, mit dem Unterschied das die Trainer dort das gewohnt sind! Und es hat den Vorteil das es dich nichts kostet ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maedchenxdxd
26.09.2016, 07:12

Meinem Arzt ist leider alles 💩 egal und ich bin grde erst auf der suche nach einem neuen😟

0

Was möchtest Du wissen?