Fitbit - Welches habt ihr und wieso? Wieso habt ihr euch eins gekauft?

3 Antworten

Bist du an Fitbit gebunden oder hast du dir auch schon mal andere Fitnesstracker angesehen?

Ich bspw. kann die Fitnessarmbänder/-uhren von Garmin empfehlen. Andere sind auch mit TomTom sehr zufrieden. Mit Fitbit konnte ich nie etwas anfangen. Die Armbändern von Fitbit konnten meinen Ansprüchen jedenfalls nicht gerecht werden, dies ist aber natürlich eine persönliche Entscheidung.

Ich habe eines von Garmin, schon seit Anfang des Jahres. Bin seither durch und durch zufrieden und trage es immernoch. Bisher hatte ich solch ein Armband für höchstens ein paar Monate, danach wurde es mir zu doof.

Vergleiche doch einfach auch mal Kundenrezessionen im Netz (ist ja quasi dasselbe wie Empfehlungen von hier) und Testberichte. So kam ich zu meinem Armband.

Scheue dich u.U. auch nicht davor etwas zu investieren. Ich könnte mit einem billigen Armband nichts anfangen, viele getestet - keines für ausreichend befunden. Kommt aber wohl auch auf deine Ansprüche an.

Mir war Kalorientracking natürlich sehr sehr wichtig, dazu Herzfrequenz wünschenswert, Schlaftracking optional und der bedienbare Bildschirm war wohl letzendlich der ausschlaggebende Punkt der mir das Band so lange schmackhaft macht.

Hatte zuvor auch einmal ein Band von Jawbone, ohne bedienbaren Bildschirm. Mit der Zeit vergeht einem die Lust ständig manuell mit dem Handy zu verbinden um Ergebnisse zu sehen. Ein Bildschirm erhält da die Leidenschaft enorm.

Eine Smartwatch-Funktion ist auch integriert. Das ist ein nettes Gimmick. Das war zwar kein ausschlaggebendes Kriterium, ist aber durchaus nützlich.

Auch kann man das Watchface bei so ziemlich allen Garminuhren individuell anpassen. Das ist wirklich sehr sehr toll. Kenne ich so nur von Garmin.

Die Uhr sollte ebenso wasserdicht sein - so meine Meinung. Nicht nur um damit schwimmen oder duschen zu können. Mit der Zeit sollte man das Band immerhin immer mal wieder säubern, immerhin trägt man es meist fast täglich. Das geht so natürlich viel einfacher. Täglich vor dem duschen wird es von mir etwas gesäubert.

Lg

HelpfulMasked

Ich habe mich für das Alta entschieden. Es ist etwas zierlicher als die anderen und hat mir vom Preis her gepasst. Es hat halt keinen Pulsmesser und keinen Höhenmesser. Brauche ich auch nicht unbedingt.

Kann sonst aber alles vom Schritte zählen bis zum Schlaf aufzeichnen. 

Ich habe die neue Charge 2 und bin mega zufrieden. Sie kann alles was man braucht. Die anderen habe ein anderes display und können z.B keinen Puls und den Schlaf messen. deswegen CHARGE 2.

Ich benutze sie rund um die Uhr und tracke meine Trainings.

JBL CHARGE 3 SPECIAL EDITION. Ein neuer Charge 3!?

Moin moin, ich wollte mir den JBL Charge 3 zulegen, habe nur aber auf der JBL Webite entdeckt dass es wohl eine neue Version (http://de.jbl.com/IFA2016.html) geben soll. Auf den ersten Blick sehe ich dort aber keinerlei Unterschiede zu dem Modell von vor einem Jahr. Gibt es da unterschiede? Oder wieso sollte JbL ein Jahr später einfach noch mal den gleichen Lautsprecher mit anderem Skin rausbringen. Wäre für mich jetzt irgendwie unlogisch. Hoffe jemand kennt sich da besser als ich aus MfG

...zur Frage

Hi, ich habe mir jetzt vor kurzem eine gebrauchte fitbit charge " Tracker gekauft und nun möchte ich das Teil zum ersten mal nutzen.??

Ich habe noch nie so etwas besessen und bislang auch nicht gebraucht, es sind aber irgendwie schon Zahlen drauf und ich möchte eigentlich das ganze mal zurück setzen oder so, auf 0 quasi.... geht das? Die App habe ich schon auf meinem Handy.
Dankeschön im Voraus.

...zur Frage

wer bestimmt eigentlich das schönheitsideal?

ich versteh es einfach nicht. immer wieder hört man in den medien das wort "schönheitsideal". doch, was ist das "schönheitsideal"? wer bestimmt das eigentlich? ich meine, wieso müssen zb kräftigere leute gleich hässlich sein? wieso sind alle models zahnstocher? DAS soll schön sein? mädchen, die so dürr sind, dass man angst hat dass sie zerbrechen wenn man sie auch nur anschaut? dünn sein ist ja irgendwie ein "trend", jeder will diesem trend folgen. ABER WER BESTIMMT WAS DER "TREND" IST? wieso ist dick sein nicht der "trend"?

und nein, ich bin kein "dicker" mensch der sich jetzt über alle models aufregt. ich bin normal gebaut, wiege 53kg mit 1,66. bloß diese frage geht mir so lange schon durxh den kopf, und ich habe scjon mehrere leute gefragt, doch niemand konnte mir eine antwort geben.

...zur Frage

Wieso habe ich keinen Freund und wann könnt endlich der Richtige kommen?

Hi, kurz Vorab: ich bin nicht 13 oder so sondern 16 Jahre alt:). Es ist nur momentan so dass jeder meiner engen Freunde vergeben ist und zwar sehr glücklich und auch schon länger. Ich sehne mich auch sehr nach einer Beziehung und die ganzen Erfahrungen mal zu machen und einfach jemanden so sehr zu lieben. Aber irgendwie klappt es nie obwohl ich viel rausgehe, neue Leute kennen lerne usw. Ich verliebe mich auch kaum, oder wenn dann steht die Person nicht auf mich, oder eine Person steht auf mich aber ich nicht auf sie.. Habt ihr irgendwelche Tipps bzw. Erfahrungen?

...zur Frage

welcher/welches Fitnesstracker/fitnessarmband ist am besten?

Habe mir überlegt einen Fitnesstracker zuzulegen um all mögliche Informationen zu erfahren:
-Kalorienverbrauch
-Schritte
-Puls
-usw.

Nun wollte ich fragen ob jemand von euch schon Erfahrungen mit solchen Armbändern hat? Mein favorit ist bisher das FiTBiT Charge HR . Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?