Fischgräte im Hals nach Mandel OP?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist total normal. War bei den meisten Parienten auch so. Dieses Stechen kommt von der Narbenbildung, die bei dir wohl grade in vollem Gange ist. Die Zunge war bei den meisten anfangs auch etwas taub und Vieles hat absolut nicht so geschmeckt, wie es schmecken sollte. Das gibt sich.
Nach 8 Tagen ist der Heilprozess auch noch absolut nicht abgeschlossen. Jetzt ist grade erst mal die Zeit, in der die Beläge langsam abgehen. Normalerweise wird es nach 14 Tagen (post OP) deutlich besser. Bis es aber absolut komplett "normal" ist, dauert schon etwas länger. Das muss ja von innen raus zuwachsen. Gib dir also noch etwas Zeit. Noch ist da überhaupt nichts Beunruhigendes dran.
Gute besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Isi579
07.01.2016, 13:36

Okay, also ist es auch normal wenn es sich wirklich so anfühlt als würde etwas in die Wunde hineinstechen? :) und dankeschön!! 

0
Kommentar von Wissenshelfer62
07.01.2016, 13:44

Wann wäre denn deine nächste Kontrolle?

0

Was möchtest Du wissen?