Fische schwimmen an Wasseroberfläche

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie lange hast du das Becken einfahren lassen?

Hast du mal die Pumpe eingestellt, dass mehr durchströmt?

Wie groß ist das Becken?

Und ja, natürlich benötigen Fische Sauerstoff, aber bei einem neuen Becken liegen die Fehler meistens anderswo. Dafür benötigt man allerdings ein paar mehr Informationen.

Guckst du mal hier unter der Rubrik Wasser.

http://www.anfaenger-aquarium.de/

Das becken war eine woche nur mit pflanzen - habe aufbereitungsmittel vom fachhandel erhalten und dann hat man mir gesagt, es ware ausreichend! 60 liter mit 7 pflanzen und 3 Mollys, 4 Guppies, 7 Salmler! Pumpe hat nur eine Staerke und die funkt super! Kann ich erste hilfe leisten ?

0
@Narzissa

Dann kommt als nächstes der Nitritpeak- das kann man auch mit Wasseraufbereiter nicht verhindern. Da helfen nur 50%tige Wasserwechsel regelmäßig über die nächsten Tage. Googel mal Nitritpeak und lies dich schlau.

Einlaufzeit eine Woche ist m.M.nach doch sehr knapp. Falschberatung im "Fachhandel"ist aber was Fische angeht leider die Norm und nicht die Ausnahme.

0
@adianthum

vielen dank. ich habe "gegoogelt" und als hilfe wurde ein 50%iger wasserwechsel empfohlen, den ich gestern noch gemacht habe. jetzt schwimmen sie wieder im ganzen aquarium - gehe morgen trotzdem pflanzen dazu kaufen.

0
@Narzissa

Ein einmaliger W.W. wird nicht ausreichend sein. Beobachte deine Fisch in den nächsten Wochen gut. Es dauert eine Weile bis ein Becken stabil läuft. Ab dem Moment wo es stabil ist, hast du einen Arbeitsaufwand von maximal 1 Stunde die Woche und kannst es richtig genießen ;-)

0

Sauerstoffmangel ist möglich ,ebenfalls könnte auch zu warmes Wasser der Grund sein,ideale durchschnittliche Wasserthemperatur ca 26-27 crad,auf keinen Fall 30 crad überschreiten,wenn du Beleuchtung hast ,dann bedenke ,das dies auch noch wärmt .In der Regel halten sich Guppys aber sowieso vermehrt an der Wasseroberfläche oder oberen Beckenbereich auf,das ist ihr Wesen,wenn sie nicht nach Luft schnappen oder sich komisch verhalten ,dann ist es nicht außergewöhnlich .

Guppies sind Oberflächen fische und schwimmen (wie der Name schon sagt) halt gerne an der Wasseroberfläche, Sauerstoffmangel habt ihr nur dann, wenn die Fische an der Oberfläche nach Luft japsen. Also keinen Grund zur Sorge!!!

Leider sorge ich mich schon, da sie nach luft schnappen! Wie kann ich erste hilfe leisten ? Pflanzen sind 7 stk drin im 60 liter aquarium!

0
@Narzissa

au weia, da gibt es ja nun nicht sehr viele möglichkeiten, versuche den Strahl des Filters möglichst über der Wasseroberfläche zu halten, mehr weiss ich jetzt auch nicht

0

Grüne Pflanzen auf der Wasseroberfläche im Aquarium! SOS!

Kürzlich hatte ich das Problem, dass sich bei unserem Aquarium eine Pflanze verbreitete. Sie schwimmen auf der Wasseroberfläche und sind nicht größer als 1 cm!

Gestern habe ich das Aquarium gereinigt doch einige dieser Pflanzen schwimmen immer noch herum! Der Filter ist täglich voll damit und es werden immer mehr!

Wie um Gottes Willen bekomme ich diese Pflanzen weg?? Und was ist das??? :O

Hilfe!

...zur Frage

Fische schwimmen an Wasseroberfläche und schnappen schnell

Alles in der Überschrift, Aquarium 54l, 3 größere pflanzen, 22°C, ein kleiner shubunkin und ein etwas größerer, maximal 15 cm, Luftströmer auch drinne, was kann die Ursache sein?

...zur Frage

Sollte man bei einem Aquarium eher eine bewegte oder eine ruhige unbewegte Wasseroberfläche haben?

...zur Frage

Man sagt doch, Fische die tot sind schwimmen auf der Wasserfläche, doch...

... in meinem Aquarium hab ich noch keinen Fisch gesehen (der gestorben ist), der an der Wasseroberfläche schwimmt. Sie liegen immer unten , somit ist es auch schwer sie rauszuholen :/ Wie ist das denn bei euch so?

...zur Frage

MEINE NEUEN FISCHE VERHALTEN SICH KOMISCH (AQUARIUM)?

Moin Ich habe mir heute 5 neue Fische zu gelegt (gluppys) und es schwimmen immer 4-5 an der Wasseroberfläche, aber wie ich beobachten konnte, schnappen sie keine Luft. Außerdem hatte ich bevor ich die 5 Fische „hinzugefügt“ habe, noch 17 Weiter Fische (seit ca 3 Wochen) in meinem 112 Liter Aquarium... Warum schwimmen meine 5 Fische ander Wasseroberfläche und ist Schlimm? Was kann ich dagegen machen? Vielen Dank für eure Antworten im Vorraus!

...zur Frage

Kann man Guppys mit Prachtschmerlen halten?

Hallo, ich habe Guppys und Mollys in einem 200l Aquarium und wollte fragen ob ich Prachtschmerlen dazu setzen kann oder sie sich nicht vertragen. oder könnte man auch fadenfische, skalare oder kampffische dazu setzen

LG Mollymaus:D ♥

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?