Fische kaufen fürs Aquarium

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

leider kommt es aber gar nicht unbedingt darauf an, ob du findest, dass dein AQ leer aussieht. Du kannst eben nur eine ganz kleine Anzahl von Fischen in so ein kleines AQ packen - alles andere wäre erstens gefährlich für die Fische und zweitens hätte das mit "Fische pflegen" so gar nichts mehr zu tun.

Gefährlich für deine Fische wäre es, weil durch zu viel Futter und zu viele Fischausscheidungen zu viele Giftstoffe (Ammonium/Ammoniak, Nitrit) in das Wasser gelangen und die Filterbakterien es nicht schaffen, dieses Gift in ungiftigeres Nitrat umzuwandeln. Erfolg: bei zu hohen Werten erkranken und sterben deine Fische.

Ein zu hoher Besatz bedeutet zudem enormen Stress für deine Fische. Stress ist Krankheitsauslöser Nr. 1 bei Zierfischen. Denn diese tragen viele Krankheitskeime in sich, die aber erst bei Stress zum Ausbruch kommen.

Da du Guppys hast, wird dein AQ ohnehin in kurzer Zeit an Überfüllung leiden, da diese enorm viel Nachwuchs produzieren.

Und deine Moosgrünen Sumatrabarben sollte man immer in einer größeren Gruppe halten - 3 Tiere sind viel zu wenig. Zudem brauchen sie ein AQ, dass mindestens doppelt so groß ist wie deines. Ebenso würde es sich mit Mollys verhalten.

Hast du dich überhaupt nicht informiert, bevor du dir Fische gekauft hast? Und woher willst du wissen, ob die Welse, von denen du noch nicht einmal den Namen kennst, überhaupt von den Wasserwerten (Härte, PH-Wert) her in dein AQ passen? Auch Fische sind Lebewesen, über die man sich vor dem Kauf die notwendigen Kenntnisse aneignen muss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Porscha
20.08.2012, 20:02

Ich habe mich informiert.Die Verkäuferin meinte ich soll 3 barbe halten. Die Werte stimmen auch und bei den welsen habe ich nur den Namen vergessen

0

Ich hatte früher in meinem Aqurium Platys, die kann man auch gut mit anderen Fischen zusammen halten. Und Saugschmerlen sind auch gut, die halten das Aquarium sauber und sind sehr robust^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Porscha
20.08.2012, 19:34

Hmmm. Platys mag ich eigentlich nicht und die Saugschmerlen,danach habe ich eben gegoogelt sind nicht gerade besonders hübsch.

0

du könntest dir vielleicht noch ein paar Neons oder Guppys vielleicht auch mollys oder platys ... schau doch einfach im zooladen was es für fische gibt und dann kannst du dich über die art dann beim Verkäufer informieren.

lg meerifisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sagt pro Liter Wasser ein "cm"-Fisch. Also viele sind dass in deinem Becken also gar nicht ;) lieber bisschen weniger als diese "Regel". Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Porscha
20.08.2012, 19:35

Die Regel weis ich , aber ich finde es sieht zu leer aus.

0
Kommentar von Porscha
20.08.2012, 19:35

Die Regel weis ich , aber ich finde es sieht zu leer aus.

0

Frag besser mal im Fachhandel nach. Bei 54l hast du nur Platz für ca 20-25 Fische.Du kannst black Mollys,Neons usw. holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Porscha
20.08.2012, 19:29

Ich war ja auch öfters im Fachhandel um zu schauen ob die neue haben. Über Mollys habe ich auch schon überlegt aber die wüerde ich als Alternative nehmen, aber Neons will ich wirklich nicht , weil eigenrlich jeder sie hat .

0
Kommentar von dsupper
20.08.2012, 19:49

Wie kannst du hier nur so einen Quatsch schreiben? In ein 54 l AQ passen gerade mal ca. 40 l Wasser (denn man muss den Bodengrund abziehen, die Dekoration und den Umstand beachten, dass das AQ ja nicht randvoll befüllt werden kann.

Grobe Faustregel: Bei Gruppenfischen mind. 1 l Wasser pro 1 cm ausgewachsener Fisch. In so einem AQ könnte man also höchstens 40 cm Fisch-Gesamtlänge halten - also höchstens!!! 10 Neon z.B.

Nach deiner Aussage könnte ich also 20 - 25 Mollys hinein packen? Ein Molly wird ausgewachsen 8 - 10 cm groß - nach Adam Riese wäre das eine Gesamt-Fischlänge von 160 - 200 cm - die vierfache Menge also. Eine Sardinenbüchse wäre nichts dageben.

0

Was möchtest Du wissen?