Fische gelähmt, Blut? Goldschmerlen?

 - (Tiere, Krankheit, Fische)

4 Antworten

Hallo,

wie groß ist denn das Aquarium?

Die  Goldschmerlen brauchen ein 250 Liter Aquarium und ein Kampffisch hält man einzeln, in dem Aquarium wird der Kampffisch nicht alt.

Ich vermute dass sich die Fische gegenseitig ziemlich stressen da sie nicht zusammen passen und wahrscheinlich das Aquarium zu klein ist, daher werden das wohl Verletzungen sein.

Auf den ersten Blick sieht es wie ein Parasitenbefall aus, das schließe ich aber aus.

Den wunden nach wurden sie von fischen attakiert, deshalb sind die wunden auch weiter hinten, womöglich werden sie bald an ihren wunden sterben, da es bestimmt auch innerliche Schädigungen gab. Also ich tippe mal auf Verwundung durch andere. 

MfG

Mein Bruder hat aber neben den Goldschmerlen keine weiteren Bodenfische ausser Panzerwelse. Machen die sowas ? Oder könnte es dann doch der Kampffisch gewesen sein? Sonst hat er keine aggressiven Fische 

0
@Thundercat3000

Ich würde auf den Kampffisch tippen, die Panzerwelse sind eher friedliche Tiere. Der Kampffisch neigt zu Aggressivität, meist nachts. Die Gründe könnten verschieden sein.

MfG

4
@Thundercat3000

Ich weiss da leider nicht die Namen davon XD auf jeden Fall ein Kampffisch, Panzerwelse, 3 Glasgarnelen , Rotkopfsalmler glaube ich und die letzten sind auch ein schwarmfisch mit ner Spitzen flosse die mehr wie ein Haken aussieht, keine ahnung wie die heissen

1

Habt ihr sie tatsächlich an der Oberfläche gelassen? Sprich sie hatten kein Wasser um zu "atmen"? Fische atmen an Luft nicht, sie sterben an der Luft.

Nein Nein niemals. Sie sind derzeit in einem extrigen Wasserbecken auch auf dem foto

0

Wie geht's den fischen mittlerweile? 

Sie atmen noch, bewegen sich aber kein Stück 

0
@Yoru500

:( 

Ich kenne mich mit fischen nicht aus,aber könnt ihr die nicht einem Tierarzt vorstellen? In eine Tüte mit Sauerstofftablette oder sowas? 

0
@Thundercat3000

Ein arztbesuch der 150€ kostet lohnt sich nicht für fische im wert von 5-15€

0
@ilio147

Ich zahle für meinen Hund nicht mal ansatzweise soviel.....

Trotzdem sind es doch Lebewesen :( 

0

Was möchtest Du wissen?