Fische Aquarium schwimmen unten?

 - (Fische, Aquarium)

6 Antworten

Schade, dass du Lebewesen pflegen möchtest, es aber so überhaupt nicht nötig hältst, dich VORHER ausreichend und umfassend zu informieren.

Denn DANN hättest du gelesen - das ist so ziemlich die erste und wichtigste Information - dass man niemals gleichzeitig ein AQ kauft, aufbaut, einrichtet und Fische einsetzt.

Ein AQ muss IMMER mindestens 3 - 4 Wochen OHNE Fische einlaufen, damit sich die notwendigen nützlichen wichtigen Bakterien bilden, die die durch Futterreste und Fischausscheidungen anfallenden Giftstoffe in ungiftige Pflanzennahrung umbauen.

Nun hast du durch deine Nichtinformation deine Fische in Lebensgefahr gebracht - sie werden in den nächsten Tagen wahrscheinlich sterben. Diese Giftstoffe - Ammoniak und Nitrit - blockieren die Sauerstoffaufnahme im Blut, die Fische ersticken.

Natürlich kannst du hingehen und jeden Tag mindestens 50 - 60 % des Wassers austauschen, bestimmt 2 - 3 Wochen lang - aber ich denke, wer sich derart kaum bis gar nicht informiert, der wird auch dazu keine Lust haben.

Schade um die Fische ....

Gut getroffen. Die armen Fische mit den Müll im Aquarium

0

Du darfst NIEMALS ein Becken gleichzeitig einrichten, wie besetzten, wie unten bereits super erklärt... Hast du dich denn gar nicht beraten lassen, war es eine Kurzschlussreaktion von dir, sich so mal schnell ein Becken zuzulegen. Hast du dich denn gar nicht informiert? Du musst doch wenigstens verstanden haben, dass man sich vorher beliest oder beraten lässt, wenn man sich generell ein neues Hobby zulegt. Gerade bei einem so komplexen...

Woher ich das weiß:Hobby

Es könnten Bodenfische sein.

😑

Corydoras paleatus

gute Haltung: Becken ab 60-80 cm, besser 100 cm

ab 10 Stück

Sandboden besser als Kies

Unterstände wo die ganze Gruppe drunter passt, wo man nach mehreren Seiten rausgucken kann (Brücken/ "Schutzhütten", aufgebockte Wurzeln.)

nicht so ganz super oder?

Das Foto und die Formulierung der Frage erinnert mich irgendwie an den Troll, den wir vor einiger Zeit hatten.

2

Irgendwie zweifle ich gerade daran, ob diese Frage ernst gemeint ist.

Wenn ich so wohnen müsste, würde ich nicht unten bleiben, sondern raus springen.

bevor man ein Aquarium sich kauft muss mann sich auch informieren echt traurig zu sehen wie scheissegal dir die Tiere sind ich würde dir ein tipp geben gebe das Hobby aquaristik auf und such dir ein anderes Hobby

Findest du deine Antwort nicht sehr merkwürdig, wo doch gerade DU dich immer so beschwerst, "unfreundliche" Antworten zu bekommen?? Aber solche Ausdrücke hat bei dir noch niemand benutzt.

1

Was möchtest Du wissen?