Fische als Haustiere-Fragen dazu?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt keine Anfängerfische jede Art hat spezielle Ansprüche die eingehalten werden sollten. Wie alt sie werden ist unterschiedlich es gibt auf jedenfall welche die 30 Jahre alt werden können. Wie viel Platz sie brauchen gehört zum Grundwissen welches ich dir empfehle an zu eignen. Und ja einige lassen sich sehr einfach vermehren die müssen nur kurz zusammen sein und schon ist das Weibchen trächtig. Die lebendgebährenden Arten wie Guppy, Platy oder Molly.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guppys oder  Platys wären meiner Meinung nach ziemlich leicht zu halten . Aber du musst aufpassen wenn du nicht 100Guppys im Aquarium willst die sich immer weiter vermehren würde ich dir raten nur Männchen zu halten.Sonst würde ich dir auch Fadenfische raten weil aus meiner Erfahrung die sehr  robust sind .

LG Tetrafish  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?