Fisch verhält sich komisch, Krankheit BITTE HILFE?

3 Antworten

Ich musste die Frage 5 mal lesen um einigermassen zu verstehen was gemeint war..

Erstens um welche Sorte Fisch geht es und zweitens hast du evtl. ein Bild wo man die Punkte etwas besser sieht? 

Es ist ein Baby (Kind) von warscheinlich goldfischen und Shibunkies.

Bild kommt sofort!

1

Ich weiß zwar nicht was der Kleine hat, aber du solltest für ihn schnell professionelle Hife holen. 😱 Alles, alles Gute. 😘❤️

Danke, hab ich mir auch schon gedacht, nur weiß ich nicht wo??

Habe raifaisen in der Nähe die verkaufen fische, habt ihr einen Tipp wo ich hingehen kann ?

Lg

0

Nein, tut mir Leid. Einfach mal durchtelefonieren! :*

0

Hier ist das Bild!

 - (Fische, Tierkrankheiten, Fischkrankheiten)

Danke für das Foto, das macht es schon etwas einfacher. Ich hätte bei den Punkten auf Ichthyo getippt aber die kann ich auf deinem Fischi nicht sehen. 

Ich bin auch nicht sehr verwandt mit Teichfischen, da wird dir bestimmt jemand schnell und besser helfen können. Dass er komisch schwimmt könnte ein Schwimmblasenproblem sein aber ich halte mich gerne zurück mit einer Diagnose. Ich weiss wir haben hier die Experten für Kaltwasserfische ich hoffe für dich und den Fisch dass bald jemand erwas erkennen kann. 

0

Hallo, mein Fisch schwimmt falsch rum, wie kann ich ihm helfen?

Meine Haibarbe hat sich vorhin leider erschreckt und ist gegen die Scheibe geschwommen! Jetzt schwimmt sie nur noch falsch rum. Kann ich ihr irgendwie helfen? Hat sie sich vielleicht die Schwimmblase kaputt gemacht? Hab das Becken jetzt abgedunkelt damit sie nicht noch mehr stress hat. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Lg

...zur Frage

Kranker Fisch wird angeknabbert?

Moin,
mein Problem ist wir haben einen kranken Fisch (Krankheit Unbekannt) er schwimmt nichtmehr er lässt sich vom Wasser gleiten atmet normal, frisst auch nicht. Er versucht immer mit seiner letzten Kraft in eine Ecke zu verschwinden.. Nun weiß ich nicht um was für eine Art Fisch es sich handelt.. Gehören meiner Schwester. Nun ist das Problem das ihn andere Fische immer anknabbern wollen.. und ich kann das nicht mit ansehen.. Sollten wir den Fisch erlösen? und wenn ja wie ?

...zur Frage

Goldfisch tot, warum?

Hallo, also habe jetzt seit ca 2 Jahren eine kleinen goldfischteich (ca 400l) mit 6 Goldfische, hatte bis jetzt auch noch nie Probleme wegen Krankheit o.ä. Nur als ich heute meine Fische fütterte is der eine die ganze zeit am Futter vorbei geschwommen und hat so stark an der Oberfläche nach luft geschnappt, ne Stunde später war er dann tot! Einfach so! Gestern war aber noch alles in Ordnung, hat gefressen, normale Atmung und is genau so flott wie die anderen durch die Gegend geschwommen! Er hatte auch keine Anzeichen von Krankheit und die anderen benehmen sich auch normal und sehn auch normal aus! Irgendwann komisch. Meine Wasserqualität is auch im grünen, hab ich gleich getestet! Weiß jetzt auch nicht, kann des sein das es am Wetter lag? War heute ziemlich heiß und die letzten Tage auch! Wenn nicht was kann es sonst gewesen sein? Mach mir en bisschen Gedanken wegen den anderen fischen! Danke schonmal im vorraus!

...zur Frage

Weißpünktchenkrankheit mit costapur f behandeln?

Hallo bei der "Bedienungsanleitung" steht drinne : "Dosieren sie am 1. und 3. Tag je 1ml." Ich habe aber gehört das manche viel länger behandeln.Wie soll ich es am besten machen ? Und soll ich davor noch ein WW machen ?

Danke

...zur Frage

Teichfisch verhält sich komisch

Hallo zusammen Problem mit Teichfisch ( shubukin) er liegt seitlich im Teich und hat eine Rote Stelle am Bauch (vielleicht Blut?) er atmet aber noch und schwimmt manchmal ein wenig. Meine Frage nun ist ... Was hat der arme kann man noch helfen oder ist es zu spät?

...zur Frage

Mein Fisch stirbt bald oder?

Hallo , Ich glaube mein Fisch stirbt gleich! Er ist einmal quer durch das ganze Aquarium geschwommen und hat sich dann mit dem Rücken auf das Kies gelegt. Jetzt schwimmt er ganz langsam ,von den anderen Fischen getrennt herum .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?