Fisch Tod! Muss ich das ganze wasser wechseln?

4 Antworten

Nein du musst nicht das Wasser wechseln. Wie sollten wir das denn bei uns machen? den ganzen Teich leerpumen? Ausserdem hast du in einem neuen Becken totes wasser da sollte man immer mal was von dem alten behalten. :) Wenn es ein junger ist, dann musst du dir da keine gedanken machen. Von 7 eingesetzten Fischen sterben im Durchschnitt 2. Das ist bei uns nicht anders. Die machen nicht immer so viel mit.

Meine anderen Fische haben den Kopf von dem toten Guppy gefressen und jetzt stinkt das Wasser !! jetzt ganz wechseln oder nicht ?? Und ich weiß nicht ob er eine Krankheit hatte !!!!

0
@osten20

Stinken tut das Wasser immer. Du kannst jetzt nicht die Nase reinstecken und sagen "Jop! Stinkt!" aber sofern die Pumpe läuft ist alles okay. Achte einfach mal darauf wie sich die anderen verhalten. Schwimmen sie normal oder schräg. Jedenfalls ist das für mich nichts unnormales.

0

Hallo,

wenn dein Wasser im AQ stinkt, dann ist mit deinem ganzen AQ etwas ganz fürchterlich nicht in Ordnung - aber das liegt nicht an dem einen toten Fisch!!

Sauberes AQ-Wasser, ordentlich gefiltert und mit regelmäßigem Teilwasserwechsel gepflegt, stinkt niemals!! Wenn es so ist, dann ist dein AQ völlig überbesetzt, oder du fütterst viel zu viel und dein Filter kann die Belastung gar nicht schaffen, oder oder oder ...

Du solltest der Ursache unbedingt auf den Grund gehen und in diesem Fall natürlich mind. 70 - 90 % des Wassers austauschen. Sonst sterben auch noch deine anderen Fische, denn sie brauchen sauberes, klares, gesundes Wasser als Lebensumfeld.

Gutes Gelingen

Daniela

wenns ne ansteckende krankheit is oder so bestimmt...ich würde es einfach ausprobieren

Aquariumwasser gekippt ist 1 fisch gestorben neues wasser ist milchig und pumpe funktioniert nicht

Hallo ich brache eure Hilfe, gestern ist mir das Aquarium Wasser gekippt und ein fisch schwamm oben tot herum. Ich hab dann sofort das Wasser gewechselt den kies gereinigt und die pumpe saubergemacht. Schon gestern ist ein weiterer Babywels oben geschwommen war aber noch nicht tot und nach einiger zeit schwamm er wider im AQ rum. heute ist er aber wieder an der Oberfläche. gerade hab ich das Wasser um 1/4 gewechselt weis aber nicht was ich machen soll da die Pumpe/Filter nicht funktioniert und das Wasser milchig ist.

...zur Frage

Ist mein neon Fisch krank?

Mein neon Fisch versucht die ganze Zeit nach unten zu schwimmen und ist dicker geworden!! 😢 es sind schon zwei andere Fische gestorben ( kein neon) !!! Ist das Wasser vergiftet oder was ist los?

...zur Frage

Neuer Hamster nach Tod des alten?

Meine erste Hamster Dame ist leider nach einer Woche gestorben und war aus der Zoohandlung.Irgendwie ist es ein komischer Gedanke einfach nach 3 Wochen einen neuen zu kaufen und ich hab Angst das er wieder stirbt.Würde allerdings einen aus dem Tierheim nehmen.

...zur Frage

Bierfass geeignet als Wasserspeicher?

Hey,

ich hab mir mal vor ner Zeit ein unbenutztes, leeres Bierfass gekauft. Das hat so nen Plastikverschluss den man auf und zudrehen kann. Da möchte ich jetzt für über die Woche so etwa 5-10 Liter immer aufbewahren damit ich mehr trinke. Nun meine Frage: Kann da irgendetwas über gehen vom Fass ins Wasser? Quasi so wie Weichmacher bei Plastikflaschen auch immer ein bisschen mit ins Wasser gehen, oder ist das unschädlich?

Danke im Vorraus für die Antworten.

Grüße, Simon

...zur Frage

Habe ein Baby Fisch im Aquarium, was tun?

hallo ich brauche dringend hilfe. Habe heute ein baby fisch in meinem aquarium gefunden. ich hab erst seit 4 tagen die Fische und hab den kleinen jetzt erst mal in einen neu gekauften Eimer getan. ich weiß nicht was ich tun soll. er ist ca. 4 mm groß.

ist es möglich ihn in den Eimer drin zu lassen? muss ich Kies rein tun? reicht es wen ich ihm ein moosball rein tuh und jedentag das wasser wechsle, damit er genug sauerstoff hat? muss ich vieleicht mehrmals am tag das wasser wechseln? muss es für den kleinen eher warmes oder kälteres wasser sein? kann ich ihm das fütter einfach klein machen? wie oft muss ich ihn füttern?

...zur Frage

Sims 2 Warum entrinnt ein Senior-Sims die ganze Zeit den Tod?

Hallo,

meine Sims-Frau ist jetzt schon 80 Simstage alt geworden und jeden Tag ab 18 Uhr kommt der Sensenmann und möchte sie mitnehmen. Aber sie entrinnt den Tod die ganze Zeit. Ich mag meine Sims-Frau sehr, aber ihr Mann ist zufrieden gestorben und ihre Haustiere einen Tag danach auch. Nun möchte ich, dass auch meine Sims-Frau in Ruhe geht, statt noch allein weiterzuleben. Ich möchte keinen Cheat anwenden, sondern dafür sorgen, dass meine Sims-Frau einen natürlich Tod stirbt. Weißt jemand wie lange ich noch warten muss oder was ich anders machen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?