Fisch stirbt jeden Moment.. Grund? :/

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du den Mumm hast erlös ihn gefälligst, wenn nicht lass ihn halt dahinsichen.

Es kann durchaus sein, dass Fische anderen die Flossen abfressen, einfach mal beobachten. Warum der Fisch so dunkel ist, kann ich auch nicht sagen. Ich würde ihn ohnehin entfernen, da es offenbar keinen großen Sinn mehr hat, so wie du ihn beschreibst, und du so nicht weiter das Risiko eingehst, dass sich noch mehr Fische anstecken, falls es eine Krankheit ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jasmin96
29.03.2012, 03:42

Okey.. Hab ich gemacht

0

Also ich bin jetzt kein großer Fischexperte, aber besteht die Möglichkeit, dass er verblutet ist? Du schreibst, seine Flossen sehen angenagt aus... das würde vielleicht auch erklären, weshalb er so grau ist. Aber wie gesagt, ich kenn' mich da nicht so aus =/

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jasmin96
29.03.2012, 03:28

Ich könnte mir nicht erklären wieso er verblutet sein sollte..

Hab ich auch so gedacht aber da stirbt man dich nicht gleich dran oder..?

0

Hört sich nach einer Flossenfäule an. Dazu passen vielleicht deine Wasserwerte nicht, usw. Es gibt viele Ursachen und Ferndiagnosen sind oft nicht möglich. Mache mal Fotos und poste eine neue Frage, dazu auch deine Wasserwerte.

Man sollte schon wissen was man hält, und wenn man weiß das man sich gerade Namen schlecht merken kann, so mache dir einen Spick oder Merkzettel, evtl Aquariumtagebuch führen, wo du auch Namen einträgst. Bei mir kleben die Fotos mit den lat. Namen neben dem Becken, denn es gibt Namen die sind fast nicht zu merken.

Gruß Wolf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mikewolf
30.03.2012, 18:55

Und bitte die Luftpumpe ausschalten, denn damit kannst du ganz schnell deinen PH Wert durcheinander bringen, ggf total in den Keller fallen lassen.

0

Also erstens einmal hast du viel zu viele Fische in deinem Aquarium O.o Bei der Liter Anzahl reichen 5 Neons 3-4 von ner anderen nicht so großen Art und 2 Welse vollkommen!! Zweitens knabbern Fische durchaus an den Flossen anderer, vor allem wenn dieser schon krank ist. Welche Wasserwerte hast du? Andere Symptome zB weiße Pünktchen aufgeblähter Bauch gebogener Kopf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jasmin96
29.03.2012, 15:57

Nein keine der anderen Symptome. Die anderen Fische sind völlig in Ordnung denen geht es gut...

Das Wasser hab ich auch erst vor einer Woche gewechselt.. Die Werte müsst ich mal wieder messen aber bisher waren die auch immer im Normalbereich..

echt sind des zu viele? ALso mir wurd von verschiedenen Leuten versichert dass das so locker in Ordnung ist..

0

Ja der Fisch ist einfach zu alt. Genau dieses Problem kenne ich auch. Einfach so lassen aber weiter beobachten. Hoffentlich hält er durch, kann man aber hier nie garantieren.

mit friedhöflichen Grüßen

W.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jasmin96
29.03.2012, 03:19

Zu alt? So lang hab ich den noch nicht..

Also denkst du nicht dass er vielleicht von anderen angegriffen wurde?

0

Was möchtest Du wissen?