Fisch in den Kaninchen Leckerlies?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

normal ist es nicht, aber sie werden das wohl nicht wissen bzw erkennen können.
Fütter das nicht, vorallem da es sich anhört als wäre das Fertigleckerchen die so gut wie alle ungesund sind.
Als Fertigleckerchen kann man eigentlich nur Erbsenflocken kaufen, ggf. auch gedörtes Obst (aber nicht alles da manchmal mit Zusatztstoffen oder geschwefelt). Gedörrtes Obst ist aber besser wenn man das selbst macht, denn dann weiß man was drin ist, und, es ist auf Dauer wesentlich billger^^

Ob das da rein gehört, oder ein Versehen ist, wird auf der Verpackung stehen. Würde mich aber nicht wundern wenn das tatsächlich da rein gehört, denn, die Industrie juckt es nicht ob irgendwas gesund oder ungesund für die Tiere ist; hauptsache Geld verdienen -.-

Gruß

Schwierig zu beantworten, da ich die Leckerlies nicht kenne. Mein Grossvater hatte eine Kaninchenzucht. Die Kaninchen wurden ohne Leckerlies gefüttert.

Am liebsten hatten sie Karotten, gekochte Kartoffeln, Löwenzahn und getrocknetes Brot. Lustig, wie sich die Zeiten geändert haben.

Ja naja die Frage ist ja auch ob das normal ist das da krabben drinnen sind. das Bild hat er wohl leider nicht mit hoch geladen :)

0

Am liebsten hatten sie Karotten, gekochte Kartoffeln, Löwenzahn und getrocknetes Brot.

die Kartoffeln und das Brot gehörten absolut nicht zu einer korrekten gesunden Wrnährung. Daher gut, das sich die Zeiten ändern, da viele Leute sowas nicht mehr füttern...

2

Was möchtest Du wissen?