Fisch auch im Sommer essen?

6 Antworten

Man spricht davon eigentlich nur vom Karpfen, den soll man nur in den Monaten mit einem "R" essen, warum weiß ich eigentlich auch nicht, obwohl ich gerne Fisch (außer Karpfen) esse. Ansonsten kann man natürlich immer Fisch essen, ein leichtes Gericht, gerade in der warmen Sommerzeit. Aber aufpassen beim Einkaufen, immer eine Kühltasche zur Hand und auf dem schnellsten Wege nach Hause und sofort damit in den Kühlschrank. Fisch kann binnen weniger Minuten kippen. Anstonsten guten Appetit.

Fisch ist eines der Hauptnahrungsmittel der Mittelmeerländer. Bekanntlich dauert dort der Sommer länger als bei uns und außerdem ist dort Ddie Hitze größer. Dennoch, Fisch wird im Süden zu jeder Jahreszeit genossen. Er ist nun mal sehr gesund, und gerade bei großer Wärme oder gar Hitze belastet er den Stoffwechsel kaum. Frisch sollte er sein, das ist oberste Priorität! Für unsere Breiten eignet sich tiefgefrorener Fisch sehr gut, weil er schon auf hoher See tiefgefroren wird und somit garantiert frisch ist. Sobald Fisch penetrant stinkt, lieber die Finger davon lassen!

Gerade im Sommer sind leichte Fischgerichte was feines.

LG Sikas

Was möchtest Du wissen?