Firmenwagen Leasing - Welche Bonität wird geprüft

2 Antworten

Man kann die Bonität einer Firma über dessen Steuerberater prüfen lassen.

Einen persönlich haftenden Vertragspartner, also eine juristische Person, in diesem Fall der Geschäftsführer oder Inhaber der Firma benötigt die Leasingfirma. Einer muss ja, wenn z. B. die Firma in Konkus geht, für die weiteren monatlichen Leasingraten auch/oder mit seinem Privatvermögen haften.

Ist eine schufa Auskunft normal wenn man einen Firmenwagen bekommt?

Hallo

Ich kann ab dem 1.9.2016 evtl. einen neuen Job anfangen, und zwar im Außendienst. Ich bekomme einen Firmenwagen und natürlich eine Kreditkarte. Mein Frage ist jetzt

1.Wird eine Schufa Auskunft gemacht ?

...zur Frage

Mercedes Benz Mitarbeiterleasing - Unterschiede?

Wollte mal fragen:

Welche Vorteile hat das Mercedes Mitarbeiter Leasing gegenüber dem normalen leasing?

danke euch :)

...zur Frage

Geschäftsleasing von Firmenwagen bei Jobwechsel in Privatleasing umwandeln?

Hallo,

ich benutze zur Zeit einen Firmenwagen, der von meinem Arbeitgeber als Geschäftsleasing finanziert wird. Ich plane ggf. den Arbeitgeber zu wechseln, würde das Auto aber weiterhin nutzen wollen / müssen. Restlaufzeit des Leasing-Vertrags beträgt ~6 Monate. Der neue Arbeitgeber würde sich vermutlich wegen der Probezeit quer stellen...

Ist es möglich, EInverständnis des Arbeitgebers vorausgesetzt (d.h. das Auto wird in der Firma nicht mehr benötigt), das Geschäftsleasing auf mich privat zu überschreiben.

Ich würde dann die letzten 6 Leasingraten abzahlen. Falls sich kleinere Änderungen in der Rate ergeben, dann ist das auch OK. Oder kommen da ggf. weitere Kosten (Anzahlungen etc) auf mich zu. Neues Auto würde ich dann vermutlich eh privat finanzieren.

...zur Frage

Schufa-scoring-werte interessiert das einen zukünftigen vermieter?

hallo, ich hab mir grad diese selbstauskunft von der schufa geholt -da steht im grunde nix drin, keine schulden,eidesstattlicheerkärung usw. - trotzdem ist mein "scoringwert" bei 66% also sehr sehr schlecht - gucken da potenziele vermieter drauf oder ist das nur bei kreditanträgen usw. wichtig? und wird dieser scoringwert auch bei einer bonitätsprüfung/auskunft angegeben oder nur bei der selbstauskunft? bin dankebar für jede antwort!gruss

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit AG24 Automotive?

Es gibt seit einiger Zeit Leasing Angebote der Firma AG24 Automotive.

Hier die Information von dem Geschäftsführer:

Wir vermitteln alle Fabrikate und Modelle die auf deutschen Straßen gängig sind. Es handelt sich um eine klassische Fahrzeugfinanzierung von Neuwägen, Tageszulassungen. Die Preise sind für die Kunden gestaffelt nach dem Bruttolistenpreis. Autos bis zu einem Bruttolistenpreis (Finanzierungssumme für den Kunden) von 60.000 Euro liegen bei 9,90 Euro/Monat. Bruttolistenpreis zwischen 60.000 Euro und 80.000 Euro liegen bei 199 Euro/Monat... (Versicherung und Steuer kommt dazu) Die reguläre Raten übernehmen wir. Dies machen wir durch Rabatte beim Einkauf. Mit der Marge zwischen Bruttolistenpreis und EK werden die Raten durch uns ausgeglichen. Die Fahrzeuge fahren die Kunden 12 Monate und werden dann von uns ausgelöst und als Jahreswagen in eine unserer Niederlassungen im Ausland verkauft. Damit bleibt die Mehrwertsteuer bei uns im Haus, was dann unser Ertrag ist. Können gerne auch telefonieren um Fragen zu klären und genauer erklären zu können. - ZITATENDE

Frage: Wer hat schon Erfahrungen damit gemacht und kann mir näheres dazu sagen?

...zur Frage

Schufa Auskunft - Vermieter Einwilligung

Wir habe uns vor kurzem eine Wohnung angeschaut die uns auch sehr gut gefällt. Der Vermieter bzw. Eigentümer verlangt zu den üblichen Unterlagen noch eine Einwilligung zur Bonitätsabfrage. Ich weiß gar nicht was damit genau gemeint ist, muss ich da etwas ausfüllen und unterschreiben, damit der Vermieter sich eine Auskunft holen kann oder wie ist das gemeint ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?