Firmenwagen ausleihen und selber nicht fahren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn dein Arbeitgeber deinen Bruder mit dem Auto erwischt, wirst du Schwierigkeiten mit deinem Arbeitgeber bekommen. Schließlich hat er dir das Auto geliehen und nicht deinem Bruder. Auch wird es Schwierigkeiten geben, wenn dein Bruder mit dem Auto einen Unfall baut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Irestelias95
03.06.2016, 22:28

Danke dafür !

0

Weiß deine Firma dass den?
Gs. gilt das Halterprinzip. Dh. der Halter ist verantwortlich für alles was mit dem Auto passiert. 

Wenn nun also dein Freund mit dem Wagen geblitzt wird o.ä. geht das Schreiben an den Halter. Wenn der Halter davon eben nichts wusste, wird es wohl unangenehm für dich.

Du kannst dann aber deinen Freund als Fahrer angeben. Der muss dann die Strafe, oder was eben passiert, zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Irestelias95
03.06.2016, 22:28

Danke für die Hilfe!

1

Was möchtest Du wissen?