Firmennamen bei Kleinunternehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bevor Du einem nett gemeinten Rat folgst, solltest Du sicher gehen, ob die antwortende Person auch kompetent ist. Ansonsten kann es für Dich ziemlich teuer werden. Ich rate Dir, zu einem Anwalt für gewerblichen Rechtsschutz zu gehen. Sicherlich kommen auch noch Domainname hinzu, etc.... Er wird Dich bezüglich der Firmierung und der möglichen Kollision mit anderen Namen bzw. Marken gut beraten. Eine andere Alternative ist auch namerobot.de.

Das ist keine Firma (weil nicht im Handelsregister eingetragen), sondern eine Werbebezeichnung.

Kannst Du machen.

Nur Dein volle Name mit Adresse muss auf dem Geschäftspapier stehen.

Was möchtest Du wissen?