Firma sendet Geld zurück, erneut zahlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nö,wenn sie das Geld nicht wollen,haben sie pech gehabt.Hebe aber alle Papiere,Rechnungen,Überweisungen usw. auf,falls sie das gerichtlich einfordern wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie das zurücktransferiert haben, würde ich da morgen direkt anrufen, welchen Grund die transferierung hatte! Dann wirst du genaueres wissen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Leagius 13.03.2016, 19:29

Es geht darum das ich die rechnungen begleichen soll und keine Einzahlung vornehmen soll - Guthabenkonto: -40€ dann habe ich das aufgeladen somit wäre es auf 0,00€

0

Was möchtest Du wissen?