Firma ist pleite und Arbeitsamt will Insolvenzgeld nicht zahlen?

4 Antworten

Sie sollte versuchen den Umweg entweder über Die Regionaldirektion zu gehen und da auch erwähne das nur sie das Geld nicht vom Amt bekommt alle anderen schon.

2 Wen das Amt sich so Querstelle sollte sie es mal über das Sozialamt versuchenden ohne Geld verliert sie ja die Wohnung und selbst Einrichtungen wie tafel verlangen Geld für Lebensmittel

Sie kann auch vom Arbeitgeber ein Arbeitszeugnis verlangen auch wen sie noch da Arbeitet.

Wen sie in der Gewerkschaft ist soll sie die einschalten oder einen Anwalt.

Wie man sich da richtig verhält weiß ich auch nicht. Aber es ist Vorsicht geboten. Das ist einer Freundin auch passiert. Sie sollte sich arbeitslos melden obwohl sie es nicht war - das war die Empfehlung vom Arbeitsamt, auf die Frage, wovon sie leben soll - und nach drei Monaten Zahlung von Arbeitslosengeld kam dann eine Anzeige wegen Betrugs, unter Androhung von Gefängnis, wenn sie nicht sofort alles zurückzahlt. Also am besten schnellstmöglich von einem Anwalt beraten lassen.

Das ist doch klar, wenn sie neben Entgelt auch noch Arbeitslosengeld bezogen hat. Wenn man sich da nicht meldet und einfach kassiert, ist das eben Betrug.

0

Genauer lesen hilft.... Natürlich hat sie vom insolventen Arbeitgeber kein Entgelt bezogen.

0
@DieMoneypenny

Da kann ich lesen soviel ich will, schlauer werde ich daraus auch nicht. Vielleicht besser beschreiben? Das AA sagt, sie solle sich arbeitslos melden obwohl sie es nicht war, das tat sie, bekam dann Arbeitslosengeld obwohl sie eben nicht arbeitslos war und das ist eben Betrug ;-).

Und ein Insolvenzverwalter welcher Mitarbeiter weiter beschäftigt, haftet für das Entgelt dafür sogar mit seinem Privatvermögen.

0

https://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/BuergerinnenUndBuerger/ArbeitundBeruf/ArbeitsJobsuche/FinanzielleHilfen/Insolvenzgeld/Detail/index.htm?dfContentId=L6019022DSTBAI485921

Der Insolvenzgeld-Zeitraum umfasst die letzten drei Monate des Arbeitsverhältnisses vor dem Insolvenzereignis.

Liegt es vielleicht daran, weil sie bis zum Insolvenzzeitpunkt ihr Entgelt in voller Höhe bekommen hat? Danach muss sie der Insolvenzverwalter weiter bezahlen, wenn sie weiter beschäftigt wird. Sonst gibt es Arbeitslosengeld und das dauert immer ein Weilchen - was man so hört.

Arbeitsamt überweist 3 Monate nach dem ALG I Antrag noch immer kein Geld?

Mein Bruder wurde in der Probezeit durch ein Aufhebungsvertrag gekündigt und hat am 04.12.2017 Arbeitslosengeld beantragt. Er hat bis heute noch keinen Cent bekommen.

Normalerweise bekommt man nach einem Aufhebungsvertrag eine 3 Monatige Sperre, doch er hat noch nichtmal einen Sperrbescheid bekommen.

Wie sollte man vorgehen?

...zur Frage

Welche unterlagen benötige ich um einen Antrag auf Arbeitslosengeld zu beantragen?

Hallo,

welche Unterlagen brauche ich um Arbeitslosengeld zu bekommen bzw einen Antrag auf Arbeitslosengeld zu stellen.

Kurz zu mir: Ich habe meine Ausbildung abgeschlossen und habe mich auch bereits schon Arbeitslos gemeldet.Ich habe nur noch nicht einen Antrag auf Arbeitslosengeld gestellt.

Welche Unterlagen muss ich zum Arbeitsamt mitnehmen?Ich habe auch schon im Arbeitsamt angerufen,mir wurde gesagt ich bräuchte nur einen gültigen Perso mitzunehmen.Das kann ich aber nur schwer glauben,dehalb frage ich sicherheitshalber nochmal hier.

Gruß an alle

...zur Frage

bekommt das arbeitsamt es mit wenn man wieder arbeitet?

habe meinen alten job gekündigt aber mich nicht arbeitslos gemeldet. habe jetzt wieder einen job bekommen. bekommt das arbeitsamt das mit wenn ich wieder arbeit habe oder muss ich mich da melden. habe arbeitslosengeld für 1 monat bekommen?

...zur Frage

Firma wird geschlossen, ich schwanger und im Beschäftigungsverbot, wer zahlt jetzt?

Hallo an alle ,

meine Firma hat bekannt gegeben das nun alle Mitarbeiter gekündigt sind zum 31.8.

die letzten 3 Monate bekamen wir Insolvenzgeld und die Firma versuche über ein Sanierungsverfahren die Schließung zu verhindern .

Dies hat nun nicht geklappt, nun sind alle gekündigt zum 31.8.2018

Ich bin nun im 7ten Monat schwanger und im Beschäftigungsverbot.

Wer bezahlt mich jetzt weiter ?

Bekomme ich Arbeitslosengeld ?

Und wenn ja, auch nur 67% von mein jetzigen Gehalt, welches ich bekommen habe im Beschäftigungsverbot?

Bin gerade etwas verzweifelt :(

...zur Frage

Insolvenzgeld wielange dauert das

Weiß jemand wielange es dauert bis das Insolvenzgeld kommt. Die Insolvenz wurde heute beantragt und die Gelder beantragt die Firma beim Arbeitsamt.

...zur Frage

Wie löse ich eine UG (haftungsbeschränkt) auf?

Wie viele vor mir, habe auch ich es mit der Selbständigkeit versucht. Dazu eine UG gegründet auf haftungstechnischen Gründen. Nun, nach nicht ganz einem Jahr, hatte ich zwar hohe Umsätze generiert, nur waren die Kosten mit den Mindestlöhnern dennoch noch viel zu hoch. Oder es kam in Relation doch zu wenig Umsatz rein. Unterm Strich. Auf alle Fälle kam ich im ersten Jahr nicht hinterher. Weder mit der Buchhaltung, noch mit anderen Dingen, weil ständig immer wieder etwas dazwischenkam an Problemen. Gehälter wurden bezahlt. Umsatzsteuervoranmeldungen sind seit Feb. 2016 ausstehend. Nachdem der Hauptauftraggeber abgesprungen ist, kommt jetzt kein Geld mehr rein. Verbindlichkeiten sind bisher fast keine vorhanden. Nur ggü. dem Finanzamt vermutlich mit der Umsatzsteuer. Unterm Strich haben meine Angestellten verdient und alle anderen. Ich als Unternehmer kann nur sagen "ausser Spesen nichts gewesen". Habe mir auch nichts entnommen aus der UG.

Was kann ich nun machen? Fühle mich gerade etwas hilflos um ehrlich zu sein. Alles geht so schnell. Aus einem Problem entstehen plötzlich drei neue. Ich kann auch nervlich nicht mehr. War zuviel in diesem Jahr.... Wie geht es weiter? Was kann ich machen? Einfach Gewerbe abmelden und zum Notar, dass ich die UG löschen möchte? Das wäre wohl zu einfach wie ich denke...

Kann man sich in solch einer Situation den auch Arbeitslos melden? Hab nämlich jetzt langsam keine Ersparnisse mehr. Sozusagen garnichts mehr.

Finde bisher auch nichts, wo man sich diesbezüglich beraten lassen kann. Hoffe hier Rat zu finden. Danke Euch.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?