Firefox öffnet nicht! Was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mal den PC neu starten oder im Taskmanager nachsehn ob der Firefox dort noch steht un dann den Task beenden - ist ein bekannter Fehler von Firefox.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du mußt den komplett löschen, aber amch vorher eine Sicherung der Einstellungen, sonst fängst Du an jeden Kram wieder zu suchen usw. was lange zeit kosten.

Das Programm MozBackup sichert die die Einstellungen komplett und wenn der neue Firefox drauf ist, stellst Du mit dem Programm auch alles wieder her. Du musst aber den FF vollständig löschen, auch alle damit zusammenhängenden Daten!

http://www.chip.de/downloads/MozBackup_13010847.html

Seit dem FF ständig Updates bekommt, wird der langsam, startet nicht...echt Mis..t. was eine gute Alternative ist: Comodo Dragon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Problem hatte ich auch mal. DU musst einfach Deinstalieren und Neu Downloaden, das müsst eig. helfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Downloade dir ûber internet explorer google chrome ist genau so gut :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?