Firefox kotzt mich an!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Derartige Probleme werden idR durch schlecht programmierte, veraltete oder einander behindernde Add-ons verursacht.

  1. Starte FF im Safemodus (Hilfe --> Mit deaktivierten Add-ons neu starten...) und teste dann das Verhalten.

Tritt der Fehler nun nicht mehr auf, ist das Problem ein oder mehrere Add-ons. Aktualisiere diese über Extras --> Add-ons --> Auf Updates überprüfen (Zahnrad oben rechts) Nun aktiviere eines nach dem anderen und teste, ab wann das Problem auftritt bzw. behoben ist.

  1. Lege mit dem Profil-Manager testweise ein neues Profil an ( http://support.mozilla.com/de/kb/Profile%20verwalten?s=Profilmanager&r=0&as=s#w_profil-manager-starten ) und teste. Ist der Fehler verschwunden, ist das alte Profil beschädigt. Häufige Kanditaten sind localstore.rdf sowie diverse SQLITE-Dateien im Profilordner. Vor Manipulationen oder Löschen/Umbenennen dieser Dateien sollte man Backups davon machen.
  2. Deinstalliere FF, lösche das gesamte Programmverzeichnis, installiere FF neu und lege ein neues Profil an.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dieschi
30.03.2012, 13:03

So muss das sein! DH

0
  1. Es liegt nicht an Firefox sondern an dir.

  2. Welche Version benutzt du? Du solltest FF 11 benutzen.

  3. Welche Addons hast du?

  4. Welches Betriebssystem hast du? Läuft das ansonsten problemlos und schnell?

  5. Welchen Virenwächter hast du? Manche verlangsamen das System sehr stark.

  6. Wann hast du das letzte Mal alle Programme aktualisiert? Betriebssystem-Updates und der Virenwächter ist besonders wichtig.

  7. Wann hast du das letzte mal nach Viren auf deinem Computer gesucht?

Das sind alles wichtige Punkte, um die du dich mal kümmern solltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie ist es mit anderen browsern? liegt es wirklich am FF? hast du das neueste update drauf?

bei mir funktioniert der tadellos schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?