Firefox hängt sich beim ersten Start auf, nach Add-on löschung. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am besten du legst ein Neues Firefox Profil anzulegen und dieses zu starten.

Hier findest du eine Anleitung dazu:

https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-profile-erstellen-und-loeschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
YuriyKajomi 27.09.2016, 16:26

Habe ich erst mal so gemacht. Werde dann sehen, wenn ich den PC neu starte, ob das Problem noch ist, denn dieses taucht immer nur auf, wenn ich Firefox zum ersten Mal nach dem der PC hochgefahren ist, starte. Danach nicht mehr, dann öffnet sich Firefox ohne Probleme.

0

schau mal bei den Addons ob es nicht noch vorhanden ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
YuriyKajomi 27.09.2016, 16:37

Leider weiß ich nicht mehr, welches es war. Hab aber nur 4 Add-on, von denen eines nicht aktiviert ist.

0

Deinstallier Firefox und installiere ihn erneut. Irgendwo konnte man den auch zurück setzten, bin aber grad zu faul dannach zu googeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tranks 27.09.2016, 11:23

Besser du antwortest nicht mehr Firefox Fragen, denn bei deinstallieren wird nicht automatisch das Profil gelöscht, da das Profil auch von einer andern Firefox genutzt werden könnte, ein neues Profil ist die beste Lösung beim Zurücksetzen werden aus Daten übernommen, die auch fehlerhaft sein könnten, besser gleich ein leeres Profil nehmen und das geht vor allen schneller als Deinstallieren und neu Installieren.

0

Was möchtest Du wissen?