Fingerübung

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Guten Tag ! 

Ihre frage ist zwar 4 jahre her aber ich glaube zu wissen was sie meinen. Die beschreibung, 2 kugeln verbunden mit einer schnur. 

Man hält ein ende zwischen zeige und mittelfingerspitze, schleudert es über die hand, fängt es zwischen ring,- und kleinem finger. Spreizt man jetzt Zeige,- und mittelfinger, schleudert die kugel um die hand, wieder schnappen, und von vorn...und wiederholen bis eine flüssige bewegung entsteht.

Was sie suchen ist meines wissens nach und ohne gewähr richtiger schreibweise, ein so genanntes "Koboloi"

Viele Grüße
Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier sehen sie meins:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frenbedinung drücken oder klavierspielen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 19Nana85
26.08.2012, 15:09

klar und für unterwegs hab ich mein klavier, wie auch meinen tv in der handtasche...sry, aber ein bandscheibenprobs brauch ich nicht auch noch ;)

0

Was möchtest Du wissen?