Fingerspiele ab 5 über Frühling/Wetter/April?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

weiss nicht, ob du so etwas meinst:

nimm einen Bleistift o.ä., dann sortierst Du die 4 langen Finger einmal vor und einmal hinter dem Bleistift, so dass die Finger dann den Bleistift festhalten. Also Zeigefinger vorne, mittelfinger hinten, ringfinger vorne und kleiner hinten.

dann den Stift auf diese weise senkrecht halten und dann die Finger nacheinander jeweils auf die andere Seite bringen, ohne dass der Stift runter fällt... War das verständlich erklärt?

Das ist am Anfang sehr schwierig und ne ganz blöde Bewegung, aber mit ein wenig Übung klappt das ganz gut und man kann das dann immer weiter Beschleunigen, vielleicht um die Wette - wer ist schneller?

Macht echt Spass, mache das selber manchmal noch.

Auch als Finger-Beweglichkeitstraining extrem gut. Hab das mal bei einem Pianisten als Aufwärmtraining gesehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?