Fingerringe für Männer?

8 Antworten

Als ich 16 Jahre alt war, trug ich (und trage immer noch) je einen 1,5 - 3mm schmalen silbernen Ring an beiden Ring- und Mittelfingern. Ich finde es attraktiv, solange man(n) nicht zu viele trägt. Ob schmal oder breit; aus Silber, Edelstahl etc. solltest du für dich herausfinden. Aber vielleicht trägst du ja auch schon Ringe...

Sowas sieht echt gut aus. Bin selber Junge (17) und trage je nach Tagesform ein bis drei Fingerringe. Am besten sieht es aus, an der einen Hand die kombo Mittelfinger und Ringfinger (oder auch Ring- und kleiner Finger) und an der anderen Hand nocvh einen am Ringfinger zu tragen. Tragen leider viel zu wenige Jungs, sieht aber echt gut aus. Und wie lamcharming schrieb, bitte keine zu dünnen Ringe. Eher ab 10mm aufwärts! Und bei mir ist das inzwischen echt beliebt geworden. Meine Crew (fünf Leute) und ich geben zusammen einmal jährlich (etwa seit wir 13/14 sind) eine Riesenbestellung bei einem Internetschmuckversandhandel auf, wo wir dann insgesamt einmal sogar 32 Ringe bestellt haben, die wir dann reihum abwechselnd getragen haben. So kommt es, dass einer von uns sogar ständig vier Ringe trägt und auch schon mehr als acht Freundinnen hatte!

Wieso nicht.

Ich trage zwei paar Ringe weil es zu meiner Kleidung passt und es stylisch finde.

Was möchtest Du wissen?