Fingernagel eingewachsen, muss ich operiert werden?

1 Antwort

Ich kann leider nicht hellsehen....

Manchmal muss operiert werden - manchmal (meistens) nicht.

Kann man sich selber die fäden ziehen?

Hallo! Ich wurde an meiner grossen fusszehe operiert,nachdem der nagel eingewachsen war.Die fäden nerven mich so sehr (nach 18 tagen!!) das ich sie selber ziehen möchte-darf ich das?

...zur Frage

Fingernagel Problem mit Foto

Hallo, seit einiger Zeit tut mein Mittelfinger neben dem Nagel weh wenn ich ihn berühre. Heute ist mir aufgefallen, dass mein FInger an der Seite ein bisschen dick geworden ist. Kann es sein, dass der Nagel hinten eingewachsen ist (denn vorne ist er es nicht)? Was kann es noch sein?

...zur Frage

Eingewachsener Nagel wie soll ich vorgehen?

Guten tag zusammen Ich hab ein problem undzwar geht es um einen eingewachsenen zehennagel. Angefangen hat das problem vor zwei jahren da wurde ich am großen zeh operiert aber nach einem jahr ist der nagel wieder eingewachsen da bin ich zum chirugen und nochmal operiert. Jetzt hab ich das problem wieder ich war einen monat bei einer podologin die nur geld sehen wollte bei jeder behandlung und auch wirklich nichts getaugt hat. Jetzt habe ich keine lust einmal in jahr immer operiert zu werden weil das auch für den körper eine last ist. Kennt sich da jemand gut aus ich wohne in köln. Liebe grüße.

...zur Frage

Zehennagel zum zweiten Mal eingewachsen? :(

Hallo Leute, vor knapp zwei Monaten wurde ich an meinem großen Zeh operiert, und zwar war mein Zehennagel in die Haut eingewachsen, was dann vom Chirurgen operativ entfernt wurde. Nun ist derselbe Zeh wieder so angeschwollen, dass ich gedacht habe, mein Zehennagel wäre nun schon zum zweiten Mal eingewachsen. Also die Stelle, die der Chirurg eingeschnitten hat, ist rot angeschwollen. Nun befürchte ich, dass ich von demselben Zeh wieder operiert werden muss bzw soll.. Habt ihr einen Rat für mich? Danke im Voraus..

...zur Frage

Bezahlt die Krankenkasse meine 2. Kiefer-op?

Ich wurde vor 6 Monaten am Kiefer operiert, und dies wurde von der AOK bezahlt. Bei der OP ist ein Fehler aufgetreten, nämlich: Ich habe nun asymmetrie im gisicht , und es ist wirklich sichtbar! Ich habe auch starke Schmerzen. wird mir die Krankenkasse auch meine 2. Op bezahlen? Der Fehler enstand ja bei der 1. OP!

...zur Frage

Zehnagel eingewachsen und entzündet was tun?

Hallo Also ich habe oft eingewachsene Zehnägel und wurde deshalb auch schon 2 Mal operiert. Nun sind sie auf beiden Seiten wieder eingewachsen seit August und die Entzündung breitet sich in den Zehen aus. Jetzt habe ich total angst. Reicht da eine normale Operation oder müssen Sie vielleicht sogar amputiert werden? Bitte helft mir ich hab wirklich angst

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?