fingernägelproblem! (gelb verfärbt!)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erst einmal den Nagellack von deinen Nägeln entfernen, wenn du welchen draufhaben solltest. Dann deine Hände waschen, damit der Geruch vom Nagellackentferner nichtmehr so stark ist. Jetzt mischt du eklarlack mit ein wenig olivenöl und lackierst dir damit die Nägel, das stärkt den Nagel und er ist nicht mehr so brüchig. Dann kannst du deine Farbe auftragen. Am besten ist wenn du die Nägel davor zurechtfeilst. Das machst du nun jede woche. Falls du aber dies nicht machen möchtest habe ich eine Beruhigung für dich. Ein Nagel erneuert sich nach 6-7 Monaten sowieso ganz. Viel Erfolg!

Versuch mal mit Zitronensaft abzureiben. Könnte klappen. Ich hoffe es. :o))

Beim Lackieren bitte immer immer an einen Unterlack denken. So könntest Du 1.) die Haltbarkeit verbessern und 2.) schützt Du Deinen Naturnagel vor weiteren Verfärbungen (Pigmente im Farblack).

Was möchtest Du wissen?