Fingernägel lösen sich

6 Antworten

Der Kinderarzt sagt, es wäre nichts????na, den würde ich schnellstens wechseln.Es hört sich nach einem ansteckenden Pilz an.Bitte geh' doch ins Kinderkrankenhaus zur Sprechstunde.Die wissen bestimmt Rat.Oder google mal.Gute Besserung.

Ich würde diese Kinderärztin auch baldigst wechseln! Allerdings scheint es so, als ob sich da viele Schulmediziner nicht auskennen....

Im Internet hab ich beim Googeln noch Folgendes gefunden:

"...eine mögliche Ursache: Mein Sohn hatte vor einigen Wochen Scharlach und dies, genauso wie Masern, kann eine mögliche Ursache für das Ablösen der Nägel sein."

"Der Dermatologe, den wir kontaktierten sah sich kurz die Nägel an und fragte gleich ob mein Kind ein paar Wochen zuvor eine schwere Krankheit hatte oder ob starke Medikamente gegeben wurden. Tatsächlich hatte sie Scharlach danach ein Scharlachrezidiv und 2x Antibiotikatherapie. Ihm war das schon die Erklärung. Das Nagelbett ist die Zellaktivste Zone im Körper und unterbricht bei starken Erkrankungen und auch bei Antibiosen den Nagelnachschub. Eine Unterbrechung der Nagelbildung, auch kurzzeitig kann nicht "repariert" werden. Das Nagelbett nimmt seine Tätigkeit wieder auf und schiebt den Nagel als "Walze" weiter. Die Unterbrochenen Stellen werden einige Tage/Wochen später sichtbar und der alte Teil der "Nagelwalze" löst sich, der neue Teil schiebt nach, da die Unterbrechung halt nicht einem "Reperaturmechanismus" unterliegt. Dies ist wohl bei Chemo-, Bestrahlungs-Patienten und bei Vergiftungen häufig, kann aber auch bei kleinen "Organismen" wie Kindern schon durch Krankheiten oder auch mal bei Antibiosen vorkommen. Rat: Nagel vor mechanischem "Ausriss" schützen. z.B.: durch Pflaster! Falls aber kein Zusammenhang mit Erkrankung oder Medikamentengabe besteht, unbedingt "Mangelerscheinungen" abklären lassen !"

"auch unsere Tochter (fast 4 Jshre)hatte vor 5 Wochen Scharlach und danach noch eine Penicillinallergie. Seit einer Woche lösen sich einige ihrer Fingernägel vom Nagelbett her ab."

Ein Pilz vielleicht? Da muß man den Hautarzt befragen.

Fingernägel spalten sich und Spliss?

Hey was kann man gegen Spliss tun oder um ihn vorzubeugen? Außerdem spalten sich meine Fingernägel. Habt ihr Tipps wie man das in den Griff bekommt? Lg:)

...zur Frage

Kunstfingernägel im Urlaub gut?

Hallo liebe Community, Ich fahre bald in den Badeurlaub und habe leider immer das Problem, dass mein Nagellack von dem Chlorwasser nach dem ersten schwimmen absplittert (auch mit Überlack etc.) Deswegen überlege ich mir Fingernägel von Fingrs die man selber lackieren kann aufzukleben. Deswegen ist meine Frage ob von den Fingernägel der Nagellack auch so schnell absplittert und ob sich die Nägel von Chlorwasser schneller lösen?

...zur Frage

Zigarettenrauch in Nachbarwohnung

Also ich habe folgendes Problem: Meine Nachbarin unter uns raucht in der Wohnung seit einigen Wochen (vorher 3 Jahre nur draußen). Nun zieht das irgendwie (Altbau) durch die Ritzen in unsere Wohnung bei geschlossenen Fenster und Türen. Mein Mann hat versucht mit ihr zu reden. Sie würde das evtl. eindämmen möchte aber nicht darauf verzichten. Meistens raucht sie im Wohnzimmer unter unserem...aber heute nacht kam ich ins Zimmer meines Sohnes (über ihrem Schlafzimmer) und es stank nach Rauch. Mir geht das zu entschieden zu weit. Ich meine wir zahlen wirklich genug Miete und haben doch ein Recht auf eine rauchfreie Wohnung als Nichtraucher. Bautechnisch lässt sich das jetzt sicher nicht so leicht lösen, wobei wir mit dem Vermieter reden wollen. Welche "Rechte" haben wir? Was würdet ihr tun? Kann man Mietminderung machen (um den Druck auf Vermieter zu erhöhen?) oder nochmals mit der Nachbarin reden . Wir nehmen mit den Kindern auch Rücksicht (am Wochenende sind wir sehr leise mit den Kindern vor 10 Uhr z.B. damit sie ausschlafen kann) Im Gespräch erwähnte sie jedoch dass es ihr zu laut sei...aber man kann jetzt auch Kinderlärm nicht mit Rauch vergleichen finde ich. Ich möchte jedenfalls nicht passiv mitrauchen udn auch n icht mit den Kindern. Fühle mich sehr in meiner "intimsphäre" hier zu Hause gestört und brauche schnelle Änderung...Was würdet ihr tun? Ausziehen möchten wir nicht, da wir uns hier sehr wohl fühlen... bis auf den Rauch ;-). Aber wie gesagt wir reden hier über Rauch in der Wohnung und nicht beim lüften wenn man die Tür auf ist...

...zur Frage

Hospitieren im Kindergarten?

Hallo ihr lieben,

ich mache eine schulische Ausbildung zur Kinderpflegerin und werde am Montag in einem Kindergarten im u3 Bereich ab 14 Uhr hospitieren. Um einen ein Einblick in der u3 Gruppe zu machen, um zu gucken ob ich mein Praktikum in der U3 Gruppe machen möchte oder in der Kindergartengruppe. Da ich für 4 Wochen ein Praktikum im Kindergarten machen werde und 3 Wochen werde ich mit den Kindern ein Projekt machen.

Meine Frage sind: 1.) Was muss ich in der Hospitation machen. Ich möchte die Kinder beobachten. Und mit der Erzieherin sprechen um von ihr Tipps zu bekommen! Oder wie sollte es ablaufen. Ich werde so etwas zum ersten Mal machen? Ich mache mir Gedanken darüber. Ich möchte noch nicht direkt auf die kleinen zugehen, da die kleinen noch Zeit brauchen und mich noch kennen lernen sollten. Sie sind zwischen 9 Monaten und 2,5 Jahre alt. Es stimmt Kinder sind offen. Oder soll ich lieber mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um einen besseren Einblick zu verschaffen und zu sehen, ob ich das Projekt in der Altersgruppe machen könnte! Die Leiterin hatte am Telefon auch gesagt, dass ich in der Hospitation gucken kann wie alt die Kinder sind und einen besseren Einblick zu verschaffen! Sie ist sehr verständnisvoll und nett. Und ihr ist es auch wichtig, dass ich während meines Praktikums gut angeleitet werde. Vielen lieben Dank!

...zur Frage

wie können fingernägel schneller wachsen?

hi, ich hab nicht so lange nägel,aber möchte voll gern lange fingernägel kriegen.aber wie?hoffe ihr könnt mir helfen.

lg lovelygirl123

...zur Frage

Wie künstliche Fingernägel entfernen ,ohne diese zu beschädigen?

Die Nägel sind aufgeklebt und gefallen mir auch sehr. Muss sie jedoch erstmal abmachen,würde sie aber gerne wieder verwenden. In Aceton lösen sie sich zwar ab,jedoch auch auf, also keine Option.. Danke im Voraus :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?