fingernägel kauen, wie abstellen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bei dir selber oder Eltern/Bekannter?

In der Apotheke gibt es Mittel für deine "Sucht". Das schmiert man sich auf die Nägel und das Zeug schmeckt so arg grausig, dass man die Finger davon lässt... bzw. die Zähne ;)

lg blabla

In der Apotheke kann man sich sowas holen, dass man auf die Nägel gibt. Schmeckt meistens so bitter, dass man nicht mehr dran kaut. Bekannte von mir klebt ihre ganzen Nägel mit Pflaster ab.

Das wird dir nur mit einem guten Psychologen gelingen - du hast irgendein Problem, das dich dazu verleitet....

Er kann dir helfen, dieses zu erkennen und dagegen anzugehen.

Mittelchen wie Tinkturen, Pfeffer auf die Nägel, Kunstnägel etc. helfen nicht langfristig.

LG und guten Erfolg!

jhirsch 28.10.2012, 17:42

Das Problem kenne ich, ist aber lange her und die Beteiligten sind verstorben. Evtl. ist es nur Gewohnheit, ich habe das vor Jahren über längeren Zeitraum nicht gemacht.

0
tintoretto 28.10.2012, 18:57
@jhirsch

du "beisst" also sozusagen "wieder" nach längerer Zeit ... dann dürfte doch noch irgend ein Problem unterschwellig auf dir lasten!

0

Dafür gibt es speziellen nagellack der schmekt richtig eklig und dann wirst du dir das fingernagelkauen abgewöhnen . den nagellack gibts für 3 oder 4 € in der aphotheke

Nägel ganz kurz schneiden und speziellen Nagellack aus Apotheke holen.

kleinerKoala 19.03.2014, 19:39

was gibts da noch zu schneiden haha

0

männlich oder weiblich? Geht nicht einfach so, habe auch jahrelang Nägel gekaut, selbst dieses Zeug, was angeblich eklig schmeckt und man sich auf die Nägel pinseln soll, hat nichts geholfen.

Lauribauri2508 28.10.2012, 13:29

naja also ich hatte eins und das hat echt geholfen und es ist ein versuch wert bei manchen hilfts und bei manchen nicht!!!!!

0

Eine Bekannte von mir hat sich künstliche Fingernägel machen lassen, dann macht es angeblich keinen Spass mehr.

Was möchtest Du wissen?