Fingernägel brecchen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hab ich auf so einer Website gefunden:

Wichtig für gesunde, feste Nägel ist eine ausgewogene Ernährung. Eventuell kann die zusätzliche Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln (z.B. Biotin- oder Siliziumpräparate) sinnvoll sein. Fragen Sie dazu Ihren Arzt. Achten Sie auf eine regelmäßige, aber schonende Nagelpflege – vermeiden Sie zum Beispiel aggressives Schneiden, Abreißen, Abbeißen oder Zurückdrücken des Nagelhäutchens. Verwenden Sie keine Nagelschere zum Kürzen der Nägel, sondern eine Feile, am besten eine Sandblattfeile. Tragen Sie beim Arbeiten in Wasser (Geschirr abwaschen, Böden wischen etc.) am besten Arbeitshandschuhe. Ölbäder und Handpackungen mit Heilerde sind bewährte Methoden gegen brüchige Fingernägel. Um die Nagelfestigkeit zu verbessern, können Sie spezielle Präparate wie Nagelöl oder Nagelcreme anwenden. Auch Mandelöl und Olivenöl eignen sich zur regelmäßigen Nagelpflege. Nach der täglichen Dusche freut sich nicht nur die Haut über eine Pflegecreme – auch die Nägel profitieren davon. Die Homöopathie empfiehlt gegen brüchige Fingernägel das Mittel Silicea D 12. Wer brüchige Fingernägel mit Schüßler-Salzen behandeln will, kann es mit den Mitteln Nr. 3, 5, 8 oder 10 versuchen. Ein erfahrener Heilpraktiker oder Arzt berät Sie bei der Auswahl und Dosierung der Präparate.

Ansonsten hier der Link zur ganzen Seite: http://www.netdoktor.de/symptome/bruechige-fingernaegel/#TOC5

Hab auch schon das mein ganzes Leben lang dünne und brüchige Nägel. Kanns mir auch nicht erklären. Weder meine Mutter noch mein Vater hat dieses Problem. Ich denke mal das ist einfach von Mensch zu Mensch verschieden. Kieselerde oder Bierhefe sowie Biotin soll regelmäßig eingenommen dem entgegenwirken aber hat bei mir alles nix gebracht. Hatte mal nen Nagelhärter von Essence der ganz gut war.. aber das ist ja auch keine Dauerlösung. Ich geh jetzt alle 4-5 Wochen ins Nagelstudio und lasse mir dort eine DÜNNE Schicht Gel drüber machen. So sind die Nägel 80 % härter. Seitdem habe ich schöne und lange Nägel.

Meine Nägel brechen auch, außer ich verwende Zipp lack in drei Schichten, dann sind sie ziemlich stabil. Ich verwende einen nur leicht durchsichtig rosa getöten, der ziemlich natürlich aussieht und dann sogar zwei Wochen drauf bleiben kann. Der würde sogar länger halten, aber er wächst dann raus. Also ist der Aufwand nicht allzugroß.

Kauf dir mal ne Nagelhärter Creme und versuchs damit :)

beinili 11.06.2014, 15:53

Das ist ne Super idee Werd ich gleich mal versuchen, DAnke

0

ein grund kann die ernährung sein! wenn du Milchprodukte , pilze , nüsse , fisch , obst oder gemüse isst wird das besser! du solltest deine nägel feilen , deine nagelhaut nicht vernachlässigen , keinen nagelack benutzen , Unterlack benutzen , am besten auch handpeeling benutzen , handcreme ist auch gut und bioten , zink oder magnesium zu dich nehmen

ich hab das gleiche Problem. hab die Ursache auch noch nicht gefunden.

Was möchtest Du wissen?