Fingernägel bäh iiihhhhh D:

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Lalalamaus.

Ich habe auch jahrelang Fingernägel gekaut. Das das bittere ned hilft weiß ich auch! :) Hab dann mit 16 auch mal mithilfe von Gelnägeln versucht aufzuhören. Hat funktioniert solange ich die Dinger dran hatte da kann man ja nix wegkauen, weil sie zu hart sind. Mein Problem damit war allerdings, dass ich dann angefangen hab die Nagelhaut abzubeißen. Außderdem dann zienlich schnell nachdem die Gelnägel nach 2 Jahren wegwaren wieder angefangen. Ich habe es jetzt rein mit Disziplin geschafft. Ich weiß das klingt unmöglich, das dachte ich damals auch aber i-was hat bei mir einen Schalter umgelegt. :) Also meine persönlichen Erfahrungen damit sind nicht so gut, aber habe auch ne Freundin bei der es so geklappt hat.

Kostenmäßig bist du beim ersten Mal Nägel machen so mit 50 - 60 Euro dabei, jedes auffüllen dann 30 - 35 Euro. Je nach Nagelwachstum so alle 2-4 Wochen.

Naja wenn sie dich nicht stören würden find ich nicht, dass du zu jung bist. Man kann die Gelnägel ja dezent machen lassen muss ja nciht knallrot sein. :) Achtung falls du dir die Nägel machen lässt. Lieber erstmal ned zu lang Fingernägel zu haben ist was neues und harte Stöße können schmerzhaft sein.

Unter den Gelnägeln wachsen deine Nagel. Du bekommst zuerst Verlängerungen bis deine Nägel selbst lang sind und irgendwann ist es nur noch eine Verstärkung deiner Naturnägel. Meine Nägel, die nach jahrelangem beißen natürlich eh nicht sonderlich stabil waren, wurden dadurch aber noch mehr in Mitleidenschaft gezogen. Sie waren extrem dünn und brüchig.

Gruß MilliTary

Des is leider zu teuer :/ ich muss das ja ALLES mit dem Taschengeld bezahlen (im Monat 15€)

0

Gel-Nägel helfen da ungemein - ganz ehrlich.

Mit 13 ist das (finde ich) schon einigermaßen okay. Und in deinem Fall hat es ja sogar nen medizinischen Hintergrund. Du solltest die Nägel ann einfach nicht so lang oder auffällig tragen ;)

Die Preise sind da je nach Nagelstudio unterschiedlich. Wenn du es von einer ausgelernten Kraft machen lässt, kannst du einmal von 50 und alle 3 Wochen mit 30€ rechnen.. Das ist für eine 13jährige wohl ziemlich viel Geld.. Frag doch mal bei einem Nagelstudio nach, ob die vielleicht Ideen haben ..

Du, ich hab das auch lange gemacht, dann hab ich mir mal aus Wut auf mich selbst frischen Chili auf die Fingernägel geschmiert und ich hab's tatsächlich aufgegeben. Statt die Nägel abzubeissen, hab ich dann immer meinen Anhänger am Halskettchen in den Mund gesteckt, da hat niemand bähh iih gesagt und als die Nägel länger waren, hab ich sie mit farblosem Nagellack angemalt und war sagenhaft stolz auf mich. Ein Versuch ist's doch wert, was meinst Du?

Es gibt extra einen Klarlack in der Apotheke, der super ekelig schmeckt und dich vom Kauen abhält.

Wie gesagt, der hilft nix

0
@Lalalamaus00

dann probier es mit den kunstnägeln, es gibt ja schon welche zum selber drauf kleben, die sind nicht so teuer

0

Es gibt so ein zeugs das schmierst du dir auf die Fingernägel das schmeckt dann bitter, oder du kaufst dir für die Schule ein Knetradiergummi. Anstatt fingernägel zu kauen spielste damit rum, hatm ir auch geholfen :D

Dieses Zeug hilft nicht! Und mit was anderem beschäftigen lenkt mich ab und ich Blende ALLES aus!

0

Was möchtest Du wissen?