Fingern und Handjob?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Zu 99% nicht schwanger. Dass Lusttröpfchen durch seine Hose, an/in deine Vagina kommen und du nebenbei noch deine fruchtbaren Tage hattest und dadurch schwanger wirst ist so wahrscheinlich wie dass dich heute noch der Blitz trifft.
Im Lusttröpfchen sind nur Spermien enthalten wenn der Mann kurz davor schon einen Orgasmus hatte und seitdem auch nicht auf dem Klo war.
Da das höchstwahrscheinlich nicht der Fall war, musst du dir keine Sorgen machen.
Natürlich kannst du zur Beruhigung einen Schwangerschaftstest in 2 Wochen machen, dann wirst du sehen dass alles okay ist. :)

Hallo xxurlaubxx,

Wenn an der Hand deines Freundes Sperma war (woher auch immer, Lusttropfen eingeschlossen) und er durch das Fingern diese in dich gebracht hat – dann besteht ein Risiko.

Überlegt also am besten nochmal kurz gemeinsam, ob oder wann die Hand deines Freundes mit dem Sperma in Berührung gekommen ist.

Wenn ihr dann immer noch unsicher seid: wendet euch am besten zur Sicherheit umgehend an die Apotheke, lasst euch beraten und fragt nach der Pille Danach, die den größten Schutz für euch bietet – siehe auch https://pille-danach.de/fragen/was-ist-der-unterschied-zwischen-den-beiden-pillen-danach-689

Viele liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

eher unwahrscheinlich denk ich...
Mach in zwei Wochen n Test oder geh zu deinem FA, dann weißte bescheid.

Hallo,
wenn dein Freund einen Lusttropfen an seiner Hand hatte,und dich dann "gefingert" hat,kann das für eine Schwanerschaft reichen.
Ich hoffe ich konnte helfen,
MfG,
Dustin1304

Was möchtest Du wissen?