Fingern aber wie (Mädchen)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es "muss" ja auch nicht irgendetwas passieren. ^^

Erkunde einfach ganz entspannt deine Vagina. Lerne sie kennen.

Massiere verschiedene Bereiche, ohne dich dabei krampfhaft erregen zu wollen. Trainiere dabei deine Beckenbodenmuskeln: den/die Finger mit der die Vagina umgebenden Muskulatur "festhalten" oder damit die Finger massieren.

Wenn du dir die Vagina von vorn gesehen wie das Zifferblatt einer Uhr vorstellst (die 12 in Richtung der "süßen Knospe", die 6 in Richtung Anus), dann erforsche besonders den Bereich bei der 12 (da liegt rund um die Harnröhre ein sensibles Drüsengewebe) und zwischen 4 und 5 bzw 7 und 8 (das schlängeln sich die inneren Arme der Klitoris längs).

Aber versuche nichts zu erzwingen. Vielleicht tickst du ja ganz anders. Hab dich einfach nur selbst lieb. ^^


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na mit Finger rein wird sich auch nichts tun. Das Lustzentrum die Klitoris sitzt über dem Scheideneingang. Die solltest du massieren. Dann wird sie größer und schwillt an. So bekommst du einen Höhepunkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo bei mir geht das auch nicht. Ist nichts schlimmes. Massiere halt deinen Kitzler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens musst du schon feucht sein zweitens deinen Kitzler reiben nicht einfach penetrieren und wenns nicht gehen will keine sorge es gibt noch andere Methoden Fingern ist auch nicht so meins 😉😌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazygirl457
11.04.2016, 15:41

Dankeschön haahha

0

Was möchtest Du wissen?