Fingerknochen gesplittert?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum artzt gehen und wenn du meinst das es ein knochen ist dann wird es warscheinlich auch einer sein

Wie wäre es mit einem Besuch beim Arzt? Wir haben weder Kristallkugel, ein Röngtengerät oder das medizinische Wissen, nur aufgrund deiner Angaben eine Diagnose zu stellen...

Woher kommt dieses extreme Druckgefühl auf/ in der Nase?

Seit einer Woche habe ich ein wirklich sehr starkes Druck-Gefühl auf / in meiner Nase. Es fühlt sich so an als ob sich jemand mit dem ganzen Körpergewicht auf meinen Nasenknochen stemmt oder als ob mein Nasenknochen gleich brechen würde von dem Druck oder als hätte ich schon eine gebrochene Nase..

Ich kann mir das absolut nicht erklären. Es fing ganz plötzlich an vom einen auf den anderen Tag. War heute schon beim HNO-Arzt, aber kann mit dem Ergebnis nicht wirklich etwas anfangen. Habe nur ein Nasenspray und ein wenig Salbe bekommen. Ich wüsste aber gerne mal wovon dieser Druck kommt, was das ist und wie ich es schnellstmöglich wieder los werde. Es ist wirklich ein nerviges Gefühl und es geht ja jetzt auch schon recht lange..

Abgesehen von dem enormen Druckgefühl und davon dass ich fast nichts riechen und deshalb auch nicht gut schmecken kann, ich ziemlich schlecht Luft durch die Nase bekomme und ich in der Nase seltsame (ich weiß nicht wie ich es nennen soll) - Haut-Blasen / Säckchen / (siehe Fotos) ...sehe, habe ich eigentlich keine weiteren Symptome.

Aufgefallen sind mir diese "Blasen" auch erst vor einer Woche und ich bin sicher, dass diese vorher nicht da waren. Es sind 2. Eine in jedem Nasenflügel, kommend von außen und fast so groß dass sie das Nasenloch verschließen. Merkwürdiger Weise werden sie glaube ich mal kleiner und mal wieder größer. Heute morgen beim HNO waren sie nämlich fast nicht vorhanden. Sie sind weich und geben total nach wenn man mit dem Finger leicht dagegen drückt. Wenn ich versuche sie mit dem Finger in der Nase zu ertasten, spüre ich sie gar nicht.

Allergien sind mir nicht bekannt und erkältet bin ich auch nicht. Niesen muss ich ebenfalls nicht. Dampfbad, Nasenspray, etc. - das alles hilft nicht gegen den Druck. Der wird mal mehr mal etwas weniger, wie er gerade will..

Ich würde das hier nicht als Thema bei GuteFrage.net einstellen, wenn es nicht wirklich mir unerklärlich & extrem nervig wäre und für mich auch absolut keine Besserung durch das Nasenspray und die Salbe zu erkennen ist.

Ich brauche eine schnelle Lösung.

Für Tipps was das sein könnte (und zwar keine Tumor-Prognosen etc.,), was ich tun kann (und eine kurze Erklärung wie dieses Druckgefühl von solcher Stärke überhaupt entstehen kann) wäre ich dankbar.

...zur Frage

Bluterguss unter Fingernagel nach Einklemmen

Hallo, habe mir vor einer Woche den Mittelfinger und den Ringfinger an ner schweren Türe eingeklemmt. Habe unter dem Fingernagel vom Ringfinger einen Bluterguss und einen starken Druck beim benutzen. Der Mittelfinger hatte eine offene Wunde die man zwar noch sieht, aber natürlich wieder zu ist. Kann die Finger nicht komplett bis zur Handfläche beugen. Es ist nicht weil es wehtut sondern weil es irgendwie einfach nicht geht. Kann es sein das meine Finger eine ernsthafte Verletzung haben?

...zur Frage

Meine Zunge schmerzt seitlich im hinteren Bereich. Warum?

Hallo ihr Lieben. Seit gestern habe ich ganz plötzlich Schmerzen auf der Zunge, ganz hinten und auf der rechten Seite. Es sind keine höllischen Schmerzen, eher ein unangenehmes Gefühl, ähnlich wie leichte Halsschmerzen. Oder eine Verbrennung, ich kann es schwer erklären. Ich habe schon mal auf der Zunge mit dem Finger nach Pickeln abgetastet und hinten fühlt es sich so an als wären da ein paar mini kleine Pickelchen. Im Spiegel lässt sich nichts erkennen, da es zu weit hinten ist. Was bedeutet das?

...zur Frage

Was ist das für ein knirschen im Knochen ?

Hallo, habe am Dienstag schon berichtet, dass mir ein Gewicht auf den Knochen gefallen ist, dort wo das Gelenk des Mittelfingers ist. Es war ganz dick (das Bild hab ich nochmal hinzugefügt) und konnte den Finger auch nicht bewegen. War nicht beim Arzt und jetzt 2 Tage später kann ich den Finger wieder bewegen und der Bereich ist zwar noch ein bisschen geschwollen, habe aber nur manchmal Schmerzen. Jetzt hab ich eben durch Zufall gemeldet, dass wenn ich meine Finger auf dieses Gelenk lege und es dann bewege, knirscht es so komisch. Also es ist nicht hörbar aber ich fühle es eindeutig und es fühlt sich irgendwie ekelig an. Und das ist auch nur in dem besagten Finger so. Knochensplitter werden es wohl nicht sein, sonst hätte ich doch noch Schmerzen oder?

...zur Frage

finger schief, was jetzt?

Hallo, Ich habe seit einiger Zeit schon bemerkt das mein Mittelfinger schief ist und der Knochen mich schon stört und das mein Zeigefinger sich an dem etwas rausguckenden Knochen anpasst, das möchte ich nartürlich verhindern und möchte jetzt einen Arzt aufsuchen. An welchen Arzt sollte ich mich da melden? und hatte jemand schon sowas und wurde dann der Finger gerichtet? mfg

...zur Frage

Nierenschmerzen beim einatmen?

Hallo,wenn ich einatme, dann tut mir die linke Seite weh, ungefähr unter den Rippen. Ich denke, dass es die Nieren sind. Es fühlt sich so an als ob sich irgendwas (ich sag mal Niere) sich an einen Knochen stößt. Der Schmerz ist sehr sehr sehr stark, dass ich mich erschrecke, aber relativ schnell. Ich will nicht zum Arzt aus dem Grund,weil ich es nicht oft habe und ich nicht wegen so einer Kleinigkeit zum Arzt gehen will. Kennt das jemand vielleicht  Und was kann man dagegen tun?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?