Fingerhut Informationen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Leider kein Bild da… So: http://www.saatgut-vielfalt.de/samen-saatgut/gross/roter-fingerhut-digitalis-purpurea_01_samen_910060.jpg sieht ein Fingerhut aus. Der ist in der tat giftig, sollte nicht gegessen werden und von Kindern am besten einfach nicht berührt werden. Also entweder mit der Nachbarin reden, dass die Pflanze wegkommt und sonst dem Kind einschärfen, dass es da nicht ran darf.

kymo1395 21.10.2014, 13:29

Danke ich weis nicht wie ich ein Bild rein machen kann er akzeptiert das nicht ein Nachbar ist Gärtner und hat gesagt es sei Fingerhut nur finde ich keine Pflanze die so aussieht wie die meiner Nachbarin

0

Der Fingerhut ist eine Giftpflanze und von daher nur zum Angucken geeignet. Wenn er auf dem Grundstück deiner Nachbarin wächst und deine Tochter zu dem Gelände auch Zutritt hat, muss ihr deutlich gesagt werden, dass diese Blume nicht angefasst werden darf.

kymo1395 21.10.2014, 13:32

Es ist ein Mehrfamilienhaus also unter ihrem Fenster hat sie die stehen also um ins Haus zukommen muss man an den teilen vorbei

0
violatedsoul 21.10.2014, 13:35
@kymo1395

Dann schaut euch beide diese Blume in Ruhe an und dabei erklärst du deiner Tochter, dass diese Blume zwar sehr schön aussieht, aber sehr giftig ist, Blätter, Blüte, Stängel, eben alles, die ganze Pflanze.

Sie kann sie angucken, aber nicht anfassen oder etwas abreißen.

1
Wenn ja ist Fingerhut für meine Tochter gefährlich ?

Der Fingerhut wird Deine Tochter nicht fressen - anderererseits sollte Deine Tochter aber auch die Finger von der Pflanze lassen. Wie alt ist Deine Tochter?

kymo1395 21.10.2014, 13:30

Sie ist ein Jahr sie geht ja noch nicht alleine raus aber es kommt die Zeit da wird sie auch alleine spielen gegen und ich kann ja meine Augen nicht 24 Stunde bei ihr lassen

0
Tabaluga1961 21.10.2014, 13:38
@kymo1395

bis zu diesem Zeitpunkt kannst du ihr das noch erklären und das wird sie auch verstehen

0

Googel doch mal nach Digitalis. Die Pflanze ist nicht nur für Kinder gefährlich.

das kannst du ihr in aller Ruhe beibringen, dass sie die Finger davon läßt. Mein Enkelchen weiß mit knapp 1,5 Jahren was nein heißt und hat das auch verstanden. Wenn sie zu einem Teil geht was sie nicht anfassen soll guckt sie schon ob ein nein kommt. Halt die kurzen nicht für dumm....

Was möchtest Du wissen?