Finger zuckt und kleiner knubbel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie "Sirius66" schon geschrieben hat, kann es sich bei diesem leicht beweglichen Hubbel um ein Sehnenknötchen handeln, welches dann letztendlich zu einem "schnellenden Finger" führt.

Dies entsteht aus einer Überbelastung heraus und wird häufig bei Handwerkern, Pianisten, Computerfachleuten oder Sportlern gesehen.

Ob es das aber ist, kann letztendlich nur ein Arzt feststellen. Du solltest also zu Deinem Hausarzt gehen und dieser wird Dich vermutlich an einen Handchirurgen überweisen.

Schau mal diese Seite. Vielleicht kannst Du ja etwas damit anfangen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Schnellender_Finger

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie du es beschreibt, könnte es Sehnenknötchen in den Beugemuskeln sein. Das gibt es hin und wieder. Daraus entsteht ein sogenannter Schnapp-Finger oder Schnellender Finger. Die Sehne gleitet nicht gut durch das Ringband (das führt die Sehne) und "ruckt" etwas.

Kann ich natürlich nur so grob vermuten ... der Hubbel scheint mir das Köpfchen vom Finger-Grundgelenk zu sein :)

Google das mal und schau, ob es zutrifft.

Gruß S.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?