Finger von Süßem lassen

8 Antworten

Mir fällt es einfach, weil ich von zu viel Süßem unreine Haut bekomme. Wenn die Folgen bei Dir nicht so unmittelbar sind, dann würde ich versuchen das Problem an der Wurzel anzugehen: Lass Dir erst gar nichts oder wenigstens nicht zu viel Süßes ins Haus kommen! Wenn das Zeug erstmal da ist, wird es auch vernichtet. Und meist in einer Fressattacke alles auf einmal! Also immer nur ganz kleine Mengen einkaufen. Das Ganze fällt nach 1-2 Monaten erheblich leichter, vor allem wenn man sich an gesunde Alternativen gewöhnt hat. (Apfel, Banane, Pfirsich, Trauben etc.) Davon auch immer etwas da haben! Gerade die besonders süßen Früchte sind m.E. perfekt geeignet. Wenn Du nicht alleine lebst und die Mitbewohner Süßes da haben, solltest Du darum bitten, dass das Zeug entweder an privaten Orten oder sonst wie gesondert aufbewahrt wird. So kommst Du gar nicht erst in Versuchung! Wenn Du nicht ganz verzichten willst, würde ich mir einen Cheatingday (Schummeltag) festlegen, an dem Du Süßes in mäßigen Mengen konsumieren darfst. So schleicht sich nicht eine langsame Rückentwicklung hin zu mehr Süßem ein. Viel Erfolg!

Nimm dir einen Apfel oder Banane, oder sonst für Obst,

hat einen Eigenzuckeranteil und ist in der Regel gesünder.

Und keinen Vorrat an anderen Süssigkeiten zulegen, dann gibt es

auch keine Gelegenheit zum Naschen.

Und beim" normalen Essen" das Gemüse nicht vergessen.

Vg pw

Also ich weiß nicht ob es bei jedem hilft oder nur bei mir, weil ich so bescheuert bin ;)

Ich bekomme Lust auf Süßigkeiten meist Abends vor dem TV und mein Trick ist es mir davor immer schon die Zähne zu putzen weil ich zu faul wäre sie ein zweites Mal zu putzen (und nach geputzen Zähnen schmeckt auch alles immer so komisch)

Das ist mein Trick ^^

Ist es normal das ich meinen Finger doppelt sehe?

Wenn ich meinen Finger vors Gesicht halte und dann etwas angucke was weiter weg ist z.B. die Wand dann sehe ich den Finger doppelt.

Andersherum wenn ich den finger angucke ist das was im Hintergrund ist doppelt.

Ist das normal?

...zur Frage

Süchtig nach Süßem, wie Absprung schaffen?

Ich bin richtig süchtig nach Süßigkeiten und stopfe sie manchmal maßlos in mich hinein. Deswegen nehme Ich zu und fühle mich eklig und unattraktiv. Es fällt mir aber so schwer den Absprung zu einer gesunden Ernährung zu schaffen. Habt ihr Tips für mich? Ich schaffe es einfach nicht aber es deprimiert mich mittlerweile sehr und macht mich unglücklich. :(

...zur Frage

Kann man auch ohne Sport gesund Leben?

Sport, Bewegung ist sicherlich sehr gesund, das stelle ich auch gar nicht in Frage. Aber könnte man auch ohne Sport ein gesunden Leben führen? Im Prinzip spielt doch die Ernährung die wichtigste Rolle, oder nicht?

...zur Frage

Abnehmen - Süßes weglassen?

Hallo

 

Ich wollte mal fragen, ob man automatisch abnimmt ohne regelmäßig Sport zu treiben wenn man einfach gesünder Isst, sprich nicht viele Süßigkeiten etc.

 

Danke im Vorraus

 

 

Lg.

...zur Frage

Süßigkeitenersatz! Aber was?!

Hallo zusammen! Ich habe mir dieses Jahr vorgenommen mich extrem sportlich zu betätigen und zudem meine Ernährung von Süßem fast komplett zu "befreien"(nicht weil ich Gewichtsprobleme oder so habe, sondern weil sich meine Interessen stark zum Sportlichen geändert haben) So weit so gut... und ja bis jetzt habe ich meine Vorsätze eingehalten ;-) Aber nun zu meiner Frage: Da ich mich nun gesünder und besser ernähre und mich dadurch, wie oben gesagt, fast ohne Süßigkeiten ernähre, gibt es ein Zuckerproblem. Bzw. in der Schule wird es mir manchmal etwas schwarz vor Augen und ich bin recht schlapp. Ich weiß auch das es auch nicht gut ist Süßigkeiten komplett wegzulassen, mach ich auch nicht, jedoch hab ich das ganze schon stark runtergefahren. Frage: Welche gesunden Zucker(Süßigkeiten)-alternativen gibt es?

Danke schonmal im vorraus! MfG :-)

...zur Frage

Ist es schlimm wenn die finger manchmal verkrampfen?

Manchmal wenn ich etwas komisch halte oder die hand seltsam anspanne dann verkrampfen die finger kurz so, es tut nicht weh es ist nur kurz so steif und ich kann die finger 2 Sekunden lang oder so nicht abknicken.

Ist das normal?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?