Finger hört nicht auf zu brennen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Den Finger in Butter rein drücken und das Brennen ist weg.

Unter kaltes Wasser halten für ein Minute

Und dann an frischer Luft ziehen lassen

kalt wasser drauf und versuchen das gefühl zu ignorieren

Löschen - lach - ja einfach unter fließendes kaltes Wasser den Finger halten.

Fladenbrot in den Kühlschrank stellen und noch einmal anfassen

Es brennt wie Feuer, ein Abenteuer😂😂

Schmier Zahnpasta drauf, des hilft

Kühlen.

Unter fliessendes kaltes Wasser halten. So ne Minute, oder zwei.

Was möchtest Du wissen?