finger gebrochen, schwellung geht nicht zurück

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schone deinen Finger, du kannst aber Übungen machen - vorsichtig natürlich;)

Faust machen soweit es geht und wieder schließen - im schmerzfreien Bereich! Es wird noch ein Weilchen dauern, bis es wieder besser wird, aber mit dieser Übung wird das Wasser leicht abgepumpt und die Beweglichkeit bleibt erhalten. Pass auch auf, dass du die Hand nicht oft und lange nach unten hängen lässt;)
Gute Besserung!!!

Ich hatte einen Haarriss im rechten Ringfinger, 2 Wochen Gipsschiene, dann noch 4 Wochen Tapeverband. Voll belasten konnte ich erst nach ca. 8-10 Wochen.

Ok vielen dank (war mein erster bruch deswegen war ich mir en bissl unsicher) :)

0

Der Finger war gebrochen! Das wird noch einige Zeit dauern bis der komplett abgeschwollen ist. Schöne mit Eis kühlen. Ist alles ganz normal, drei Tage sind nichts, vor allem nach nur 2 Wochen Schiene. Ich hatte meine damals 4 Wochen und er war danach immer noch 2 Wochen geschwollen.

Was möchtest Du wissen?