Findet wirklich jeder seinen passenden Deckel?

9 Antworten

Ich denke, dass sind die perfekten Voraussetzungen eines Tages alleine in einer einsamen Hütte im Wald zu sterben oder was denkt ihr?

Das denke ich auch wenn du nicht gerade ein sehr anhängliches und abhängiges Püppchen findest. Im Allgemeinen hat ein Partner Wünsche, Bedürfnisse, Vorstellungen davon wie eine Beziehung aussieht und passt sich nicht willenlos an den anderen an.

Das Gute ist: jeder Mensch lernt ein Leben lang, jeder Mensch verändert sich im Laufe der Zeit und jeder Mensch ist seines eigenen Glückes Schmid. Somit hat jeder die Chance sein Leben zu lenken und zu

Ich gebe dir diesbezüglich definitiv Recht, doch mich verfolgt seit Jahren ein Mysterium, dass es mir immer schlecht geht, sobald ich mich auf einen Menschen einlassen möchte. Bisher bin ich 5 Mal hingeflogen und 5 Mal aufgestanden und die Ursache dafür war immer, dass ich nach den passenden Deckel gesucht habe. Was soll ich daraus lernen? Dass ich dafür einfach nicht bestimmt bin?

0

Hey hab mir eben dein Text durchgelesen & muss dir ehrlich sagen dass wirklich alles im Leben seinen Grund hat ich erzähl dir jetzt mal was ich bin vielleicht 20 Jahre alt hab aber schon vieles durch gemacht deswegen will ich auch anderen Menschen helfen du musst dir vorstellen mein Vater saß 5 Jahre im Gefängnis weil er jemanden vor meinen Augen im betrunkenen Zustand erstochen hat der es aber zum Glück gerade so überlebt hatte ich war da 12 Jahre alt & meine Mutter wollte von Anfang an dass ganze Sorgerecht danach klappte es logischerweise so es ist viel passiert aber dass hat mich heute stark gemacht weil danach ging es los dass ich im Unterricht faxen gemacht habe nur gestört habe & andere Kinder gemobbt habe & dann wurde auch noch ADHS diagnostiziert hat alles damit zutun was ich gesehen hatte mit 16-17 ging es dann langsam weg zum Glück bin ich heute ein gemachter anständiger Mann nur mein Weg war sehr schwierig nur scheisse gebaut Anzeigen Schlägerein Gesa volles Programm doch dann kam der eine Moment wo ich ein Mädchen kenngelernt habe & ich sie beeindrucken wollte ich wollte kein Strassenjunge in ihren Augen sein meine Mutter wollte ich stolz machen & hat auch alles nach & nach funktioniert heute hab ich mein Führerschein fast fertig wohne mit meiner Perle zusammen verdiene gut bin Pflegefachkraft & hab mein passenden Deckel gefunden ohne sie wäre ich niemals darauf gekommen mein Leben so schlagartig zu verändern nur wegen sie & meiner Mutter bro

Respektabel, dass du das geschafft hast. Was ist, wenn ich diesen Deckel bereits gefunden und ihn dann weggeschmissen habe? Ich habe vor Jahren diesen Glaubenssatz aufgegeben, weshalb ich bisher keine einzige Beziehung geführt habe, in der ich diesen Menschen wirklich geliebt habe. Mittlerweile bin ich wie eine Maschine, die rein mathematisch und logisch funktioniert. Ich weiß nicht, was jetzt noch passieren sollte, damit ich den passenden Deckel finde. Ich habe durchaus diese Sehnsucht, was alle verspüren, doch ich frage mich, wie überdimensional dieser Deckel sein muss, damit er auf den überdimensionalen Topf passt.

1
@AtOnu5

ich danke dir und ich hatte zwar schon paar Beziehungen aber nichts davon war so wirklich real einmal war ich so verliebt & ich wurde wie ein Spielzeug behandelt bis ich meine heutige Freundin gefunden hatte & sage dir dass war das Erstemal dass ich liebe zurück bekommen habe & es fühlt sich unbeschreiblich toll an ich meine wenn du mit dem Menschen den du liebst jeden Tag aufwachst oder du hörst wie wichtig du ihr bist & wie viel liebe dir ein Menschen schenken kann wirst du merken wie schön es sein kann wenn du dir selber schon diese Gedanken machst ob du die Person schon abgestoßen hast die es hätte sein könn dann sag ich dir geh nochmal in dich hinein & mach ein Pro & Kontra bevor es vielleicht zu spät sein könnte viele bereuen es erst wenn es zu spät ist Liebe kennt keine Grenzen & Zeiten du legst dir nur selbst Steine in den Weg weil du dir auch zu viele Gedanken machst

1
@Hitch2020

Danke für deine Antwort, da war sehr hilfreich! :)

1

Naja vllt brauchen manche Leute auch einfach keinen Deckel. Nicht jedes Lebenziel setzt setzt sich aus glücklicher Beziehung und Familie zusammen.

Was ist, wenn jemand die Sehnsucht spürt, aber diese verdrängt? Ich bin mir selbst sehr glücklich und habe mir immer eine Familie gewünscht, doch ich weiß nicht, ob der gute Herr da oben diesen Wunsch überhaupt erfüllen kann. Ich mag erfolgreich sein, doch in dem Bereich bin ich eher meh. Die Umstände passen nie. Ich habe meine Chancen, doch irgendwas auf der Welt will es verhindern und sorgt dafür, dass ich nur glücklich sein kann, wenn ich mich auf meine Karriere konzentriere. Mysteriös oder nicht?

0
@AtOnu5

Diesen Wunsch kann dir niemand erfüllen außer du selbst. Wenn du diese Sehnsucht hast lass sie zu. Sieh dich nach Chancen um, und ergreif sie! Ich mein wir haben nur ein Leben und die Möglichkeit es so zu gestalten wie wir wollen also mach was draus. Überleg dir was du wirklich willst. Dein Deckel wird kommen :)

1

Es gab schon immer Leute, die sehr alt wurden und nie geheiratet haben. Also findet nicht jeder seinen passenden Deckel. Vielleicht saß der Deckel ja auf einem anderen Topf.

Oder der Topf war einfach zu eckig für die runden Deckel

0

Ich glaube der Spruch ist ein Trostpflaster. Glaube da selbst nicht dran

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Der Schiedsrichter spielt nicht , aber kann etwas wissen

Was möchtest Du wissen?