Findet noch jemand Amazon Kindler unlimited wegen der Qualität der Bücher schott?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kindle Unlimited ist ein absolut überteuertes "Angebot" von völlig uninteressanten Büchern :-(
Nur unbekannte Bücher von unbekannten Autoren - keine aktuell beliebten Bücher, keine Bestseller :-(
Und dafür 120 € pro Jahr - das ist eine absolute Unverschämtheit!!!!

Ich hoffe für dich, dass du nur den kostenlosen Probemonat gebucht hast und rechtzeitig kündigen kannst. Der Probemonat reicht ja völlig aus, um zu sehen, dass es da nichts Interessantes gibt und dass die 9,99 € pro Monat rausgeschmissenes Geld sind :-(

Da kauft man besser alle paar Wochen mal ein eBook seiner Wahl zum normalen Preis – dann hat man Bücher, die einen wirklich interessieren statt minderwertigem Geschreibsel und günstiger ist’s auch noch.

Ich vermute mal, der Sinn von Kindle Unlimited ist, dass ...
● Amazon auf diesem Weg sein Selfpublishing-Progamm für Indie-Autoren finanziert 
● diese Flatrate für Amazon die einzige Möglichkeit ist, die eBooks der Indie-Autoren an den Mann zu bringen und dabei noch Geld einzunehmen.

Also mit deiner Einschätzung „als hätte die sich jemand in 5 Minuten aus den Fingern gelutscht. „ liegst du nicht verkehrt ;-)
Selfpublishing bedeutet, dass beliebige „Hobby-Autoren“ (egal ob talentiert oder nicht) irgendwas schreiben und es dann als Kindle Ebook bei Amazon veröffentlichen ohne „Qualitätskontrolle“, ohne Verlag und ohne Überarbeitung durch einen Lektor.

Nun ja – es wird ja niemand gezwungen, dieses Abo abzuschließen …

Eine richtig gute Alternative, um günstig eBooks zu lesen - auch aktuelle Bücher und Bestseller – ist übrigens die Onleihe der Stadtbibliotheken (onleihe.net). Wenn man Mitglied einer der angeschlossenen Bibliotheken ist, kann man da kostenlos eBooks ausleihen, bequem von zuhaus aus, rund um die Uhr. (Mitgliedsbeitrag: Erw. ca. 10 - 25 € pro Jahr, je nach Stadt, Kinder und Jugendliche meist kostenlos)
Allerdings deht die Onleihe NICHT mit Kindle, denn Kindle kann ja nur Amazon :-(.
Onleihe geht mit den unabhängigen Ebook-Readern (Tolino, Kobo, Pocketbook, …) und mit PC, Tablet, Smartphone.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was erwartest du? Du glaubst doch nicht ernsthaft,  dass Amazon irgendetwas macht, von dem allein die Kunden etwas haben? Solange ich nicht kostenlos das eine spezielle Buch haben kann, welches ich gerade lesen will, ist dieses Paket sinnlos. Ich lese gerade eine Buchreihe, die etwa 120 Folgen hat. Nicht eine einzige Folge davon bekomme ich kostenlos über Amazon unlimited. Aber über Bezahlen schon. Das ist nicht kundenfreundlich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?