Findet ihr To do Listen sinnvoll?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

To Do-Listen finde ich für mich sehr sinnvoll. Ich habe immer viel um die Ohren. Machmal fallen mir zu unmöglichen Zeiten Sachen ein, die ich unbedingt noch machen muss und dann vergesse ich sie wieder. Dann muss ich sie unbedingt aufschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke das ist Mensch zu Mensch unterschiedlich. Ich kann damit viel anfangen aber wenn man keine Lust zu etwas hat, bringt dieses Exemplar nicht viel Motivation mit rein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamsungGalaxy97
08.03.2016, 00:28

Mir nützt es schon was für die Motivation, da ich genau weiß, dass ich enttäuscht bin von mir, wenn ich etwas wichtiges nicht schaffe.

0

Ich kann dir zustimmen, To Do Listen sind durchaus Sinnvoll und nützlich. Ich bin jedoch rein subjektiv gesehen ein klarer Feind davon. Mich versetzen diese Listen nur in Stress, weil ich immer wieder direkt vor meiner Nase sehe, was und wie viel ich noch zu tun habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab..so..lut,  SamsungGalaxy...!

Diese to do-Listen sind das erste Hilfsinstrument für Manager, übrigens auch für Piloten, Marketingbosse und...

Nicht nur, weil sie Einzelheiten vergessen könnten, sondern, weil es tatsächlich eine ungeheuere Motivation und Aufrüttelung für engagierte Leute ist. Okay, wer sich am liebsten um Aufgaben drückt, der wird solche todo-Listen umgedreht aufhängen oder zerknittert wegwerfen ;- ))

Es ist wie gesagt ein Managergeheimnis, sich Artbeits-/Leistungspläne zu machen, nachg diesen Checklisten vorzugehen und jederzeit genau zu wissen, was sie vorhaben!

Eine der sehr typischen Fragen an Bewerber ist: "Was haben sie mittelfristig/langfristig vor?" Dann will man abklopfen, ob der Bewerber seinen Plan gemacht hat. Nur GuckindieLuftikusse leben ohne Plan in den Tag.

Und, mit Plan schafft man auch mehr! Isso! :- )

Ich weiß, du wirst jetzt täglich ne todo-Liste machen!  ;- )

Viel Erfolg dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamsungGalaxy97
08.03.2016, 00:50

Wird ich auch täglich machen, muss nur aufpassen, dass ich mir nicht zu viel vornehme, eigentlich besteht die Hälfte daraus aus Sport xD und dann noch aufräumen/putzen,  um mal wieder alles in Ordnung zu bringen und um mich wohler zu fühlen. Danach kann ich ja dann wieder anfangen mit Lesen, da, naja eigentlich lese ich gern, da es Spaß macht, aber ich kann mich irgendwie nie motivieren, da dann der Fernseher doch spannender ist, oder mir vornehmen endlich Gitarre zu lernen, da ich meine Gitarre schon seit 4 Jahren habe und immer noch nicht spielen kann xD Nicht mal 1 Akkord.

Und da ich das in der Ausbildung gut gebrauchen kann dann falls ich die stelle bekomme ( will Erzieherin lernen, da muss man ja aus irgendetwas und fortgeschrittener Gitarre aussuchen,, hab da noch 2 Jahre zeit, da man ja zuerst auf eine Kinderpflegeschule geht und dann auf die Fachakademie für Sozialpädagogik und auf dieser Fachakademie muss man das dann auswählen und da ich das andere nicht gern mag, muss ich eben Gitarre lernen in 2 Jahren, irgendwie muss das zu schaffen sein xD ).

Mein neues Handy motiviert mich auch sehr, ich setz mir da Ziele über die App S Health und ja, ist dann immer schön wenn das Handy sagt du hast dein heutiges Ziel erreicht.

Wirklich, da kann man einstellen wie lange man jetzt z.b. tanzen möchte und dann sagt das immer soviel hast du schon geschafft, soviel musst du noch tanzen, soviel kcal hast du verbraucht und soviel kcal sind voraussichtliches Ziel dass du erreichen wirst und ganz zum Schluss bei 1-2 Minuten, sagt das Handy das schaffst du noch.

Ich liebe die Technik von heute im bestimmten Sachen, also was jetzt Handys angeht, bei Autos die von selbst fahren sage ich nein xD

1

To do Listen sind für mich echt wichtig & ich lieeebe das Gefühl etwas abzuhacken und zu wissen das ich damit fertig bin. Ich bin manchmal sogar stolz auf mich wenn ich was geschafft habe. Und du kannst auch viel mehr planen auch für Prüfungen oder anderes. Und du kannst dir auch eine TO-do App runterladen wenn du willst. Danke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamsungGalaxy97
08.03.2016, 00:51

Ich schreib das lieber auf, ich mags wenn man das per Hand auf einem schön gestalteten Blatt Papier abhaken kann.

Man ich schreib immer zuerst Handy statt Hand xD

0

Wenn es für dich eine Hilfe ist um ordentlicher zu sein dann sind sie für dich sinnvoll ich mache auch to do listen und es hat mir sehr viel geholfen (bin jetzt die ordentlichste aus der Familie :D)

vielleicht helfen sie bei dir auch so wie sie bei mir geholfen haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamsungGalaxy97
08.03.2016, 00:38

Vor allem was Sport angeht, wenn ich das aufschreibe, bin ich motivierter, da ich es hasse, wenn ich Sachen an dem Tag nicht erledige. Ich bin dann enttäuscht von mir und da ich das weiß, muss ich es ja machen und nach ein paar Sekunden kommt der Spaß, vor allem beim Zimmer aufräumen, da ich mir da sehr viel zeit gelassen habe und mehr rumgetanzt und rumgehüpft bin xD 

Ich denke, jetzt kann ich mir wieder einen Kaktus zulegen, auf die Hoffnung dass er dieses mal nicht eingeht wenn ich es auf meine TO DO Liste schreibe.

0

Was möchtest Du wissen?