Findet ihr thigh gap (oberschenkellücke) bei Frauen schön bzw. wichtig?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich persönlich finde diesen Trend nicht schön, sondern einfach nur bedenklich, da es entweder eine Knochenstellung ist, die man hat oder nicht. Anders kann man das nur mit extremen Hungern erreichen – und das finde ich das schreckliche an diesem Ideal.

Nein, eine Frau soll meiner Meinung nach ihre Rundungen haben und auf ihren Füßen auch stehen können und keine abgemagerten Soletti als Beine, nur (!) damit man diesen Thigh Gap hat.

Für mich sehr interessant: Das Phänomen scheint fast ausschließlich junge Mädchen zu betreffen. Ab einem Alter von 18 aufwärts hört man davon als Ideal kaum etwas.

Ich bin übrigens weiblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwachsinn 1. hat da jeder eine andere Meinung 2. ist wichtig das du deinen Körper magst und 3. kommt es darauf an ob du natürlich dazu neigst dann ok aber wenn nicht ist es hirnrissig einen anzuhungern  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Thig gap sieht einfach nur genial aus !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weiblich.

Ich verstehe diesen Trend immer noch nicht. Es sieht zwar bei EINIGEN nicht schlecht aus, aber es hängt mit der Körperstatur an sich und mit der BECKENBREITE der jeweiligen Frau zusammen.
Bei den meisten sieht es einfach nur abgemagert aus. Ein Körper sieht auf dauer, wenn man hungert nicht schön aus.

Beim Hungern sieht man in Sachen schön aus, mit Sport auch nackt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?